Die "Formadine Rift Expedition" St. Johns 4te Reise

Eure Berichte zu den Entdeckungsreisen haben nun einen eigenen Bereich.

Moderator: Irrstern

Anzahl(0): 0.00 0.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

Die "Formadine Rift Expedition" St. Johns 4te Reise

Beitragvon Ian Hunter St. John » Mi 14. Jun 2017, 09:33

Grüße an alle Erkunder der Universums :daumen:

nun ist es wieder soweit. Ich beginne meine Expedition in den Formidine Rift. Dort soll sich ja einiges an merkwürdigen Dingen zugetragen haben. Ich werde nun versuchen ein wenig Licht ins Dunkel zu bringen und vll noch einige Lohnenswerte Dinge zu entdecken. Auf jedenfall werde Ich die dort entdeckten verlassenen Basen unstersuchen. Dafür wurde in denn vergangenen Wochen meine ASP Explorer die gute alte "AP SONRA" mit der Ich seiner Zeit schon meine erste Reise unternohmen habe komplett umgerüstet. Das Schiff hatt nun einen Spoiler über dem Heck erhalten der die bei den Ingenieuren verbesserte Sensoranlage beinhaltet. Desweiteren Ausläufer an den Seiten für bessere Flugeingenschaften in Atmospähren. Und zu guter letzt wurde dass Schiff zu ehren meiner Prinzessin umbenannt. Ich stelle vor die "I.N.V AISLINGS EYE" :sm45:

Bild
Bild
Bild
Bild

Ich werde euch hier auf dem laufenden halten was Ich bei meiner Reise entdeckt habe :sm1:

Fly save

Ian Hunter St. John
Zuletzt geändert von Ian Hunter St. John am Sa 17. Jun 2017, 10:02, insgesamt 3-mal geändert.
Bild
Benutzeravatar
Ian Hunter St. John
Flügelmann
 
Beiträge: 323
Registriert: Do 1. Sep 2016, 14:05
Wohnort: Toluku

Re: Die "Formadine Rift Expedition" St. Johns 4te Reise

Beitragvon Ian Hunter St. John » Mi 14. Jun 2017, 10:19

Moin an alle...

und hier schon mal der erste Zwischenbericht. Ich durchfliege grade den NGC 7822 NEBULA und muss sagen... Für Explorer Bombe hier... Unglaublich viele Klasse O Sterne die teils weniger als 1 Lichtjahr von einander entfernt sind. Ich habe bereit 8 Schwarze Löcher entdeckt die diese Sterne umkreisen. Hier habe Ich im System S171 25 den schwersten Planeten entdeckt den Ich je gesehen habe (Zumindest bis jetzt). S171 25 4 hatt 277,3715 Erdmassen bei 19,187km Radius und eine Schwerkraft von 30,64 G. (Wobei FD mal die Temperaturen patchen müsste. 31.898 Kelvin währen 31.624,85 Grad Celsius... Der Planet müsste sich sofort auflösen bei der Temperatur).
Bild
Bild
Bild
Bild

Und auch gleich noch eine interessante Welt. Dieser Planet hatt einen Ring der den Planeten aber in einem Abstand von 0.23 Ls umkreist.
Ich hab schon so manche Planetenringe gesehen aber so was war noch nicht dabei. Aber sehr schön anzusehen. Hoffe auf weitere spektakuläre Aussichten auf meinem Weg in den Formadine Rift.
Bild
Bild
Bild

Gruß
Ian Hunter St John :sm1:
Zuletzt geändert von Ian Hunter St. John am Mi 14. Jun 2017, 13:03, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Benutzeravatar
Ian Hunter St. John
Flügelmann
 
Beiträge: 323
Registriert: Do 1. Sep 2016, 14:05
Wohnort: Toluku

Re: Die "Formadine Rift Expedition" St. Johns 4te Reise

Beitragvon Reaper N7 [EoT] » Mi 14. Jun 2017, 10:20

Na dann wünsche ich dir eine sichere Reise Commander! :sm25:
Bin gepannt auf die ersten Forschungsergebnisse. :)

Gruß
Reaper N7
Bild
Benutzeravatar
Reaper N7 [EoT]
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1078
Registriert: Fr 26. Jun 2015, 13:59
Wohnort: Galactica

Re: Die "Formadine Rift Expedition" St. Johns 4te Reise

Beitragvon Ian Hunter St. John » Mi 14. Jun 2017, 12:52

Und noch ein paar Bilder vom Wegesrand :sm1:

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Fly save
Ian Hunter St. John :daumen:
Bild
Benutzeravatar
Ian Hunter St. John
Flügelmann
 
Beiträge: 323
Registriert: Do 1. Sep 2016, 14:05
Wohnort: Toluku

Re: Die "Formadine Rift Expedition" St. Johns 4te Reise

Beitragvon KOLUMBUS » Mi 14. Jun 2017, 12:53

Kaum unterwegs und schon solch tolle Funde. :sm46:
Da kann man nur gespannt sein.

Fly Safe
Kolumbus
Bild
Benutzeravatar
KOLUMBUS
Flottenführer
 
Beiträge: 2769
Registriert: So 11. Jan 2015, 11:40

Re: Die "Formadine Rift Expedition" St. Johns 4te Reise

Beitragvon Franken » Mi 14. Jun 2017, 13:29

Auch ich wünsche Dir alles Gute auf Deiner weiten Reise und immer eine Handbreit Sternenstaub unter dem Kiel.
Ich freue mich schon darauf, deine Reise mit zu verfolgen.

o7
Flay seef o/
Bild
= = = > Mein Reisebericht < = = = = > ELITE FOTOSTREAM < = = =
Benutzeravatar
Franken
Staffelführer
 
Beiträge: 806
Registriert: Mo 16. Mai 2016, 14:14

Re: Die "Formadine Rift Expedition" St. Johns 4te Reise

Beitragvon Chessi [EoT] » Mi 14. Jun 2017, 13:47

Hi Kommandant schöne Eindrücke bisher auf deiner Tour, ich hoffe du hast mit deinem Schiffslack mehr Glück als ich....
Sicheren Flug und tolle Funde...
Qapla
Gruß Chessi
Bild
Benutzeravatar
Chessi [EoT]
Flottenführer
 
Beiträge: 2383
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 12:28
Wohnort: Sol Berlin Xberg

Re: Die "Formadine Rift Expedition" St. Johns 4te Reise

Beitragvon Jimbo Lazy [EoT] » Mi 14. Jun 2017, 19:33

Hey Ian,
schön wieder ein Bericht von Dir zu lesen!
Und dann gleich so Hammer-Funde :daumen:
...obwohl ich glaube, dass den Programmierern bei dem Mega-Planeten das Komma verrutscht ist :sm12:
Viel Spaß und Glück weiterhin!
Save travels
:sm25:
Benutzeravatar
Jimbo Lazy [EoT]
Flottenführer
 
Beiträge: 2253
Registriert: Do 29. Okt 2015, 23:10
Wohnort: HH

Re: Die "Formadine Rift Expedition" St. Johns 4te Reise

Beitragvon Ian Hunter St. John » Do 15. Jun 2017, 00:16

Jimbo Lazy [EoT] hat geschrieben:Hey Ian,
schön wieder ein Bericht von Dir zu lesen!
Und dann gleich so Hammer-Funde :daumen:
...obwohl ich glaube, dass den Programmierern bei dem Mega-Planeten das Komma verrutscht ist :sm12:
Viel Spaß und Glück weiterhin!
Save travels
:sm25:


Danke für das Lob... Wenn du denn 30 G Planeten für Krass hältst dann schau dir mal den andren an denn Ich gefunden habe. Hab dafür extra einen neuen Post im Explorerforum aufgemacht. "Der extremste Planet der Galaxies ?"
Das Teil ist der Hammer :sm2: :sm2: :sm2:

Gruß
Ian Hunter St. John :sm1:
Bild
Benutzeravatar
Ian Hunter St. John
Flügelmann
 
Beiträge: 323
Registriert: Do 1. Sep 2016, 14:05
Wohnort: Toluku

Re: Die "Formadine Rift Expedition" St. Johns 4te Reise

Beitragvon Ray Jameson » Do 15. Jun 2017, 00:21

Echt beeindruckend, die Perspektive! Sehen klasse aus, die Ringfotos :daumen:
Bild
Benutzeravatar
Ray Jameson
Transportpilot
 
Beiträge: 183
Registriert: So 30. Aug 2015, 13:31

Nächste

mlm

Zurück zu Reiseberichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de