AHNENBRAND, KOLUMBUS und AESCULAP

Eure Berichte zu den Entdeckungsreisen haben nun einen eigenen Bereich.

Moderatoren: Rabbit-HH, klein Meme, Irrstern

Anzahl(1): 3.00 3.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

Re: AHNENBRAND, KOLUMBUS und AESCULAP

Beitragvon ShinFain » Di 3. Okt 2017, 10:38

DiHaWu [EoT] hat geschrieben:Und Chessi, dann machste da schon mal die besten Bar's klar, oder?


Die Bar ist schon angekommen: https://www.elitedangerous.de/forum/viewtopic.php?f=97&t=16766 Habe meinen Reisebericht mal als Extrathread angefangen ;)

Tolles Video Kolumbus! Freue mich schon auf weitere Videos ;)

Fly Safe :sm1:
Benutzeravatar
ShinFain
Flügelmann
 
Beiträge: 226
Registriert: Do 2. Jul 2015, 10:57
Wohnort: Leipzig

Re: AHNENBRAND, KOLUMBUS und AESCULAP

Beitragvon KOLUMBUS » Di 3. Okt 2017, 13:41

Und kurz nach dem Heutigen Update, wobei ich gleich wieder aufhören muss, weil ich Besuch bekomme:

Dieses System, wo anscheinend; auch laut EDSM; noch niemand vor mir gewesen ist.
Bild
Um diese metallhaltige Welt:
Bild
Kreist diese Perle:
Bild
Zwei Bilder aus dem Orbit.
Bild
Bild

Der Rest ist nix besonderes, auf den ersten Planeten gäbe es Sillikatdampf-Geysiere, ich bn nicht gelandet.

Aber Kolumbuslike... Wurde alles vollständig gescannt. :D
Fly Safe
Kolumbus

Bild
Benutzeravatar
KOLUMBUS
Flottenführer
 
Beiträge: 3523
Registriert: So 11. Jan 2015, 11:40

Re: AHNENBRAND, KOLUMBUS und AESCULAP

Beitragvon KOLUMBUS » Di 3. Okt 2017, 19:05

Und wieder mal ein System, das recht dankbar ist, wenn man es scannt.

Bild

Ein freundlicher M-Stern zum tanken und ein Gasriese Klasse I, wenn auch 10.948,97 LS weit draußen.
Fly Safe
Kolumbus

Bild
Benutzeravatar
KOLUMBUS
Flottenführer
 
Beiträge: 3523
Registriert: So 11. Jan 2015, 11:40

Re: AHNENBRAND, KOLUMBUS und AESCULAP

Beitragvon Jimbo Lazy [EoT] » Di 3. Okt 2017, 21:15

Klasse Bericht und Danke für das Video :daumen:
Benutzeravatar
Jimbo Lazy [EoT]
Flottenführer
 
Beiträge: 2573
Registriert: Do 29. Okt 2015, 23:10
Wohnort: HH

Re: AHNENBRAND, KOLUMBUS und AESCULAP

Beitragvon Chessi [EoT] » Mi 4. Okt 2017, 06:43

Hi Kolumbus danke für das dynamische Video :daumen: und den Bericht...schön das du auch gestern angekommen bist...
Gruß Chessi
Bild
Benutzeravatar
Chessi [EoT]
Flottenführer
 
Beiträge: 2802
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 12:28
Wohnort: Sol Berlin Xberg

Re: AHNENBRAND, KOLUMBUS und AESCULAP

Beitragvon KOLUMBUS » Sa 7. Okt 2017, 17:45

Heute war es extrem schwierig mit den Servern von FD.

Dennoch ist es mir gelungen, bis zum nächsten Waypoint vorzudringen und die Installation des IMPULSGEBERS vorzunehmen.

Zu sehen im Original AHNENBRAND Threads. Ich poste das jetzt nicht noch mal hier.
Auch das Video zum Treffen bei Wegpunkt 1 ist dort bereits zu bewundern.

Die kleinen Fehler (Zu schnell laufender Text) bitte ich zu entschuldigen. Ich hoffe, daß ich das beim nächsten mal besser hin kriege. :sm46:
Fly Safe
Kolumbus

Bild
Benutzeravatar
KOLUMBUS
Flottenführer
 
Beiträge: 3523
Registriert: So 11. Jan 2015, 11:40

Re: AHNENBRAND, KOLUMBUS und AESCULAP

Beitragvon KOLUMBUS » So 8. Okt 2017, 11:11

Mal was aus der Nähe des STATUE OF LIBERTY NEBULA
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Leider hab ich immer noch Probleme mit dem Game, inzwischen scheint sich herauszukristllisieren, daß die Probleme aber von Vodafone/Kabel Deutschland stammen...
Ich bin mal gespannt, wie lange die für den Mist brauchen...
Fly Safe
Kolumbus

Bild
Benutzeravatar
KOLUMBUS
Flottenführer
 
Beiträge: 3523
Registriert: So 11. Jan 2015, 11:40

Re: AHNENBRAND, KOLUMBUS und AESCULAP

Beitragvon KOLUMBUS » So 8. Okt 2017, 11:45

Zumindest für mich habe ich die Lösung jetzt:

Für alle die Probleme mit dem Servern haben:

Anscheinend ist es für diejenigen mit Serverproblemen und VODAFONE / KABEL DEUTSCHLAND Zugang eine Lösung,
IPV4 AUS
und
IPV6 EIN
zu schalten.

Dazu muss man in das Hauptmenu von ELITE DANGEROUS, soviel Geduld muss beim umstellen leider sein.
Wenn man bereits in dem Game ist, kommt diese Einstellmöglichkeit nicht.
Bild
Dort dann in die OPTIONEN und NETWERKEINSTELLUNGEN
Und IPV6 auf AN
Bild
IPV4 auf AUS stellen.
Bild
Danach habe ich das Game komplett neu gestartet und jetzt flutscht es wieder. :D
Fly Safe
Kolumbus

Bild
Benutzeravatar
KOLUMBUS
Flottenführer
 
Beiträge: 3523
Registriert: So 11. Jan 2015, 11:40

Re: AHNENBRAND, KOLUMBUS und AESCULAP

Beitragvon KOLUMBUS » Mi 11. Okt 2017, 19:27

Immer noch auf dem Weg nach ETA CARINAE, es sind noch 14 Sprünge zu bewältigen, bin ich gerade im System Col 228 Sector LS-J c9-4
angekommen und musste feststellen daß Kollege Jimbo dort schon seine Spuren hinterlassen hat.
Bild
Na da will ich doch mal sehen, ob ich nicht auch noch meinen Namen mit in das System bekomme, ich habe mir natürlich die vom Hauptstern entferntesten Objekte, also die anderen beiden zwei Sterne ausgesucht. Mal sehen ob das so klappt. EDSM sagt, es war noch jemand anders in den letzten 24 Stunden hier...
Die beiden Sterne aus Scanentfernung gesehen:
Bild


Und am Schluss noch der Ausblick aus dem System auf das Zielgebiet.
Bild
Fly Safe
Kolumbus

Bild
Benutzeravatar
KOLUMBUS
Flottenführer
 
Beiträge: 3523
Registriert: So 11. Jan 2015, 11:40

Re: AHNENBRAND, KOLUMBUS und AESCULAP

Beitragvon KOLUMBUS » Mi 11. Okt 2017, 22:13

Ich bin Heute endlich bei ETA CARINAE angekommen, andere Cmdr waren ja schon da, mehrere kamen noch dazu, nur leider gab es am Ende
einen unschönen Zwischenfall, als Cmdr Chris_02 zu schnell herunterkam, und von seinem schönen Schiff nur ein paar Trümmer blieben.
Die Bilder zeige ich jetzt unsortiert.
Übrigens ist es erstaunlich, wie nahe zwei Schiffe aneinander Parken können, ich hab mich ehrlich gesagt nur nicht getraut, noch näher ran
zu fliegen...
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Fly Safe
Kolumbus

Bild
Benutzeravatar
KOLUMBUS
Flottenführer
 
Beiträge: 3523
Registriert: So 11. Jan 2015, 11:40

VorherigeNächste

mlm

Zurück zu Reiseberichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de