Mit der Ersatzteil-Conda auf Tour

Eure Berichte zu den Entdeckungsreisen haben nun einen eigenen Bereich.

Moderatoren: Rabbit-HH, klein Meme, Irrstern

Anzahl(0): 0.00 0.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

Re: Mit der Ersatzteil-Conda auf Tour

Beitragvon Ray Jameson » So 17. Dez 2017, 12:44

So, kurze Zwischenlandung in der Bubble. Ich werde den Reichweitenscanner wieder durch einen Schnellscanner ersetzen.
Der entspricht doch mehr meinem Explorerstil ;)
Noch ein paar Materialien besorgen und vielleicht in den Pleijaden vorbeischauen, dann geht's wieder weiter.
Bild
Benutzeravatar
Ray Jameson
Flügelmann
 
Beiträge: 350
Registriert: So 30. Aug 2015, 12:31

Re: Mit der Ersatzteil-Conda auf Tour

Beitragvon KOLUMBUS » So 17. Dez 2017, 22:02

Na dann viel Spaß und Erfolg bei dem Zwischenstopp.
Pass vor allem auf, daß Du nicht irgendwelches grünes Zeugs auf dein Schiff kriegst, wenn Du in die Pleijaden fliegst. :mrgreen:

Ich bevorzuge ja den Distanzscanner, aber der Schnellscanner hat je nach Scanverhalten auch seine Berechtigung.
Fly Safe
Kolumbus

Bild
Benutzeravatar
KOLUMBUS
Flottenführer
 
Beiträge: 4958
Registriert: So 11. Jan 2015, 10:40

Re: Mit der Ersatzteil-Conda auf Tour

Beitragvon Chessi [EoT] » Mo 18. Dez 2017, 05:04

Hi Ray hab auch den Schnellscanner schon ausgiebig getestet, hab aber noch nen Grad5 Langstreckenscanner in meiner anderen Shuttle-asp...die Qual der Wahl...ma sehen welchen ich bei der nächsten Reise nehme....
Sicheren Flug weiterhin...
Gruß Chessi
Bild
Benutzeravatar
Chessi [EoT]
Flottenführer
 
Beiträge: 3382
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 11:28
Wohnort: Sol Berlin Xberg

Re: Mit der Ersatzteil-Conda auf Tour

Beitragvon Ray Jameson » Mo 25. Dez 2017, 17:13

Hab mir jetzt mal die Lage an der Front mit den Thargoiden selbst angesehen.
Schon sehr beeindruckend und bedrückend, die angegriffenen Raumstationen - ich konnte natürlich nicht umhin, mein Schiff mit Passagierkabinen auszurüsten und bei der Evakuierung mitzuhelfen.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Ist wohl an der Zeit, sich wieder aus der Blase zu verdrücken und mal zu schauen, ob sich die Thargoiden sonst noch irgendwo rumtreiben :mrgreen:
Bild
Benutzeravatar
Ray Jameson
Flügelmann
 
Beiträge: 350
Registriert: So 30. Aug 2015, 12:31

Re: Mit der Ersatzteil-Conda auf Tour

Beitragvon KOLUMBUS » Mo 25. Dez 2017, 17:34

Hier im Outer Arm ist mir noch kein Thargoid begegnet.
Fly Safe
Kolumbus

Bild
Benutzeravatar
KOLUMBUS
Flottenführer
 
Beiträge: 4958
Registriert: So 11. Jan 2015, 10:40

Re: Mit der Ersatzteil-Conda auf Tour

Beitragvon Chessi [EoT] » Mo 25. Dez 2017, 18:08

Hehe ja Ray komm ja wieder da raus...danke fürs Berichten
Gruß Chessi
Bild
Benutzeravatar
Chessi [EoT]
Flottenführer
 
Beiträge: 3382
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 11:28
Wohnort: Sol Berlin Xberg

Re: Mit der Ersatzteil-Conda auf Tour

Beitragvon Ray Jameson » Fr 5. Jan 2018, 21:29

Nachdem ich die Feiertage in der Bubble verbracht habe, geht's jetzt endlich weiter :)
Den Langreichweiten-Scanner konnte ich durch einen Schnellscanner G4 ersetzen.

Erstes Ziel: Die neuen Asteroidenbasen in der Blase, dann geht's Richtung Zentrum.

Und gleich die ersten 2 in der Nachbarschaft:

Warinus im Lave -System, ein einsamer Felsbrocken:
Bild

Greg's Legacy in LTT 4961, in einem hübschen Ring:
Bild
Bild
Bild
Benutzeravatar
Ray Jameson
Flügelmann
 
Beiträge: 350
Registriert: So 30. Aug 2015, 12:31

Re: Mit der Ersatzteil-Conda auf Tour

Beitragvon Ray Jameson » Sa 6. Jan 2018, 21:49

Die restlichen neuen Basen in und um die Bubble konnte ich heute besuchen.

Big Pappa's Base in Andhrimi
von außen
Bild
und von innen
Bild
Jack's Town in Felkan mit hübscher Aussicht auf eine EÄ
Bild
Abflug ...
Bild
Mitzi's Den in Runo - ein Deja Vu ? :o
Bild
The Den in HR 7047
Bild
Bild
Lemmy's Rock in HIP 96456
Bild
Bild
und schließlich die Harvard Base in HIP 83506, ein atemberaubender Anblick
Bild
Bild

Hier lasse ich das Schiff nochmal durchchecken, dann geht's in Richtung Zentrum weiter...
Bild
Benutzeravatar
Ray Jameson
Flügelmann
 
Beiträge: 350
Registriert: So 30. Aug 2015, 12:31

Re: Mit der Ersatzteil-Conda auf Tour

Beitragvon Chessi [EoT] » Sa 6. Jan 2018, 22:28

schöne Stationstour wieder Ray...tolle Bilder und Eindrücke von dort.... :daumen:
Weiterhin ne sichere Tour...
Gruß Chessi
Bild
Benutzeravatar
Chessi [EoT]
Flottenführer
 
Beiträge: 3382
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 11:28
Wohnort: Sol Berlin Xberg

Re: Mit der Ersatzteil-Conda auf Tour

Beitragvon Jimbo Lazy [EoT] » So 7. Jan 2018, 00:30

Sehr cool - so eine Stationsrundreise mach ich bestimmt auch noch mla
Danke für die Impressionen :sm25:
Benutzeravatar
Jimbo Lazy [EoT]
Flottenführer
 
Beiträge: 2910
Registriert: Do 29. Okt 2015, 22:10
Wohnort: HH

VorherigeNächste

mlm

Zurück zu Reiseberichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de