Testflug der KHAIMAS oder mehr....

Eure Berichte zu den Entdeckungsreisen haben nun einen eigenen Bereich.

Moderatoren: Rabbit-HH, klein Meme, Irrstern

Anzahl(0): 0.00 0.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

Re: Testflug der KHAIMAS oder mehr....

Beitragvon Chessi [EoT] » Sa 3. Mär 2018, 16:39

DRYI BROAE AA-A H37 Herbig System 94,7 Sonnenmassen Planet A3A... 3320,44. 520,19. 31232,81...
Spoiler:
Bild...Bild...
...
Bild...
hier unter dem Herbig und O-Stern gedachte ich meinen Bericht auszuarbeiten und euch die Funde der letzten Tage zugänglich zu machen...
Ich befinde mich immer noch in einem wahren Pool der Giganten und Protosterne...
Bild...
Bild...
Hier am Rande der Galctic Bar wo grosse Spiralarme der Galaxie entspringen oder tangieren...meine Position in der EDSM
Galaktik Map...
Bild...
dort sitze ich in diesem Moment über meinem Bericht und staune das dieser ganze Sektor mit diesen ganzen Riesensterne noch nicht erforscht ist...
Glück für mich, wie bei meiner letzten Etappe fand ich ausschlieslich unerforschtes...
aber auch merkwürige geometrische Sternenansammlungen, wie dieses Bild es zeigt...
Bild...
ziemlich dicht gepackt...
Wasserwelt 5 Erdmassen...
Bild...
Spoiler:
Bild
...
B-Stern 352 Sonnenradien...65 Sonnenmassen...nebst O-Stern...
Bild...
Spoiler:
Bild...
...
O-Stern...169 Sonnenradien...41 Sonnenmassen...
Bild...
Spoiler:
Bild...
...
O-Stern...204 Sonnenradien...84 Sonnenmassen...
Bild...
Spoiler:
Bild...
...
Blau-Weißer Überriese 369 Sonnenradien...59 Sonnenmassen...
Bild...
Spoiler:
Bild
...
B-Stern 339 Sonnenradien...36 Sonnenmassen...
Bild...
Spoiler:
Bild...
...
Zwischendurch Erdähnliche und Wasserwelten...
Bild...
Spoiler:
Bild...
...
3 Wasserwelten , eine Erdähnliche Welt...
Bild...
Spoiler:
Bild...
...
Bild...
Spoiler:
Bild...
...
Bild...
Spoiler:
Bild...
...
Bild...
Spoiler:
Bild...
...
ich finde dieser B-Stern ist eigendlich auch ein Überriese...
B-Stern 428 Sonnenradien...74 Sonnenmassen...
Bild...
Spoiler:
Bild...
...
vergleichsweise winzig der O-Stern...wenn auch immer noch knapp 9 Sonnenradien...32 Sonnenmassen...
Bild...
Spoiler:
Bild...
...
Roter Wolf-Rayet Stern 3,7 Sonnenradien...86 Sonnenmassen nebst O-Stern 6 Sonnenradien 17 Sonnenmassen...
Bild...
Spoiler:
Bild...
...
Bild...
Spoiler:
Bild...
...
Die letzte Planetenlandung vor dem Intergalaktischen Update stand an...
Bild...
Bild...
Am letzten Tag vor dem Update gings weiter...
Blau-Weißer Überriese 451 Sonnenradien...64 Sonnenmassen, 2 O-Sterne 27und 22 Sonnenmassen schwer, sowie ein Klasse 3 Gasriese mit 601 Erdmassen...
Bild...
Spoiler:
Bild...
...
Auf dem Weg zum O-Stern bemerkte ich das dieser Gasriese nah dran war...
Bild...
Bild...
Hatte auch ne vergleichsweise geringe Oberflächentemperatur von grade mal 442°Celsius...
Spoiler:
Bild...
...
die beiden O-Sterne...
Bild...
Spoiler:
BildBild...
...
Im nächsten O-Sternsystem wollte ich den Patch standesgemäs aussitzen im All wie vor Horizons...
O-Stern 227 Sonnenradien...102 Sonnenmassen...
Bild...
Spoiler:
Bild...
...
Gesagt, getan...
Bild...
Natürlich wollte ich als das Update vollzogen war mir die veränderten Oberflächen der Planeten vor Augen halten...
dieser schien mir es wert zu sein...ein wie ich nach dem Scan feststellte Terraformierbarer und sogar landbarer Planet...
Bild...
Bild...
Spoiler:
Bild...
...
leider klappte es nicht dort zu landen und ich suchte mir einen anderen Planeten aus..relativ klein aber vielversprechend und vor allem landbar...
Bild...
Bild...
nach der ersten Landung sprang ich mit dem Rover in eine Schlucht...
Bild...
Bild...
unten holte ich die Khaimas nach und genoss die Aussicht zum Feierabend...
Bild...
Bild...
Bild...
Bild...
2 Sachen waren mir aufgefallen...die Oberflächen der Planeten hatten sich nur minimal verändert, z.b an den Kanten von hervorspringenden Felsen
wurden die Texturen weicher gezeichnet, die Farben sorgen jetzt für eine bessere Stimmung finde ich...
Und das Erfreulichste fand ich , das sich die Landeeigenschaften der T10 ,die wie ich finde der grösste Kritikpunkt in meinem Explorerfitting der Khaimas war , hatten sich drastisch verbessert, jetzt machen die Landungen im schroffen Gelände auch mit der Khaimas keine Mühen mehr...
Am nächsten Tag ging es weiter..
B-Stern 242 Sonnenradien...63 Sonnenmassen...O-Stern 8 Sonnenradien...28 Sonnenmassen...
Bild...
Spoiler:
Bild...
...
Bild...
Spoiler:
Bild...
...
B-Stern 413 Sonnenradien...72 Sonnenmassen...O-Stern 9 Sonnenradien...35 Sonnenmassen...
Bild...
Spoiler:
Bild...
...
Bild...
Bild...
Spoiler:
Bild...
...
Blau-Weißer Überiese 468 Sonnenradien...41 Sonnenmassen...3 O-Sterne...
Bild...
Bild...
Spoiler:
Bild...
...
Bild...
Spoiler:
Bild...Bild...Bild...
...
Herbig Ae/Be 89 Sonnenmassen...Herbig 9,8 Sonnenmassen, Schwarzes Loch 14 Sonnenmassen, B-Stern 7,7 Sonnenmassen...
Zentraler Herbig...
Bild...
Spoiler:
Bild...
...
Schwarzes Loch im System...
Bild...
Spoiler:
Bild...
...
zweiter Herbig neben B-Stern im System...
Bild...
Spoiler:
Bild...
...
B-Stern sehr nah am schwarzen Loch...
Bild...
Spoiler:
Bild...
...
Wurmloch nach Andromeda... :sm1:
Spoiler:
Bild...
...
Die nächste Rast stand an...
Bild...
schöne beringte Marzipan-Kartoffel dachte ich...
Bild...
Bild...
Bild...
und suchte und fand Mats, hatte ja jetzt Platz genug im lager...
Heute Vormittag gings weiter...
Bild...
Bild...
Bild...
Herbig 32 Sonnenmassen...B-Stern 11 Sonnenmassen...
Bild...
Spoiler:
Bild...Bild...
...
O-Stern 192 Sonnenradien...69 Sonnenmassen...
Bild...
Spoiler:
Bild...
...
Herbig Ae/Be 64 Sonnenmassen...Schwarzes Loch 11 Sonnenmassen...
Bild...
Spoiler:
Bild...
...
Bild...
Bild...
Spoiler:
Bild...
...
Gelber Wolf-Rayet Stern 9 Sonnenradien...72 Sonnenmassen...
Bild...
Spoiler:
Bild...
...
Herbig Ae/Be 94 Sonnenmassen...B-Stern 8 Sonnenradien...29 Sonnenmassen...
Bild...
Spoiler:
Bild...
...
Bild...
Spoiler:
Bild...
...
Ausserdem befinden sich noch 2 glühende Metallplaneten...
Bild...
Spoiler:
Bild...
...
sowie 2 landbare Planeten...auf einem war ich vor ca. 3 Stunden gelandet, um diesen Bericht auszuarbeiten und euch hochzuladen...
Bild

Massenerfassung der gescannten Objekte...
A-Sterne: 267
B-Sterne: 160
O-Sterne: 53
Überriesen: 21
Rote Riesen: 4
Wolf Rayet: 15
Herbige: 13
TTauri: 25
Neutonenstern: 318
Schwarzes Loch: 16
Weisse Zwerge: 29
Gasriese mit Wasserstoffatmosphäre: 8
Gasriese mit Ammoniakatmosphäre: 2
Gasriese Kl.1: 4
Gasriese Kl.2: 0
Gasriese Kl.3: 10
Gasriese Kl.4: 8
Gasriese Kl.5: 7
Erdähnliche Planeten: 27
Wasserwelt terraformierbar: 74
Wasserwelt: 56
Ammoniakwelt: 15
Terraformierbare Planeten: 9
landbare Metallplaneten: 69

sicheren Flug Kommandant/innen
Bild...
Qapla'
Gruss Chessi
Zuletzt geändert von Chessi [EoT] am Sa 3. Mär 2018, 18:49, insgesamt 2-mal geändert.
Bild
Benutzeravatar
Chessi [EoT]
Flottenführer
 
Beiträge: 3389
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 11:28
Wohnort: Sol Berlin Xberg

Re: Testflug der KHAIMAS oder mehr....

Beitragvon Vasquess » Sa 3. Mär 2018, 17:02

Hallo Chessi,
ich lese ja immer noch gerne Deinen reisebericht mit... Bei den "merkwürige geometrische Sternenansammlungen" ist mir der Gedanke gekommen, dass FDev daran interessiert sein könnte. Die Ansammlung sieht wie ein Würfel aus und da Stellar Forge die Galaxie nach einem Octree Ferfahren, also zusammengesetzt aus kleiner werdenden Würfeln, errechnet, könntest Du da eine "Unregelmägigkeit" in Stellar Forge (oder der Matrix?) gefunden haben, die wahrscheinlich so nicht gewollt ist (ich will nicht so weit gehen das einen Bug zu nennen...).

Gruß
Vasquess
Bild
Cmdr Vasquess (weil 'z' schon weg war)
Benutzeravatar
Vasquess
Luftschleusenmanager
 
Beiträge: 60
Registriert: Mi 11. Nov 2015, 21:20

Re: Testflug der KHAIMAS oder mehr....

Beitragvon Jimbo Lazy [EoT] » Sa 3. Mär 2018, 17:06

Klasse Aufereitung der ganzen Daten und Bilder
der Systeme - Danke für die Mühe :daumen:
Wenn ich das so sehe, könnte ich schon wieder los :sm2:

Reaper kommt ja in Deine Gegend, da ist doch bestimmt
ein Treffen drinn.... und vielleicht komme ich mal per
Multicrew zu Dir / Euch ;)

Sehr geil in Deinem Bericht finde ich das
Wurmloch nach Andromeda :lol:
Freut mich, dass Du das Update gut überstanden hast da
draussen und die KHAIMAS nun besser landen kann!
Sichere Weiterreise :sm25:
Benutzeravatar
Jimbo Lazy [EoT]
Flottenführer
 
Beiträge: 2910
Registriert: Do 29. Okt 2015, 22:10
Wohnort: HH

Re: Testflug der KHAIMAS oder mehr....

Beitragvon KOLUMBUS » Sa 3. Mär 2018, 17:58

Tolle Funde vor und nach dem Update. Dein Schiff kann jetzt auch besser landen, das ist großartig.
Bis das Materiallager voll ist, dauert jetzt auch etwas länger. Ich selbst bin da auch noch fleißig dabei.
6.750 Einheiten wollen aber erst mal gefüllt werden...

Weiterhin viel Spaß in der Gegend, wo Du dich umsiehst. Pass nur auf, daß Dir in dem Sternencluster keine würfelförmigen Planeten oder Sterne begegnen. :lol:
Fly Safe
Kolumbus

Bild
Benutzeravatar
KOLUMBUS
Flottenführer
 
Beiträge: 4970
Registriert: So 11. Jan 2015, 10:40

Re: Testflug der KHAIMAS oder mehr....

Beitragvon Dewie-54 » Sa 3. Mär 2018, 18:38

Qai Chessi,

Gratulation zu Deinen neuen tollen Enddeckungen, besonders natürlich zu den Überriesen, wie immer untersetzt von Deinen wunderbaren Bildern.

In der Nähe vom Zentrum der Galaxis ist wirklich viel mehr los als hier im hintersten Winkel der Galaxis, in dem ich mich gerade befinde. Erstaunlich, dass so viele System bei Dir noch unentdeckt sind.

Weiterhin viele tolle Entdeckungen! Fly save und Qapla´! Grüße von Dewie
Benutzeravatar
Dewie-54
Staffelführer
 
Beiträge: 565
Registriert: So 21. Dez 2014, 19:56
Wohnort: Magdeburger Börde

Re: Testflug der KHAIMAS oder mehr....

Beitragvon Reaper N7 [EoT] » Sa 3. Mär 2018, 21:21

Was für ein Bericht mein Freund! :daumen:

Hm......wenn ich mir die Reiseberichte so durchlese...dann komm ich ins grübeln...der Perseus Stem ist wohl doch schon viel zu gut erkundet worden von euch Elite Explorern :D
Da ist so gut wie nichts mehr übrig zum scannen was einen noch reizen würde...daher werde ich wohl meine Route umändern müssen...

Wünsch dir weiterhin so tolle Funde :sm25:


Gruß
Reaper N7
Benutzeravatar
Reaper N7 [EoT]
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1610
Registriert: Fr 26. Jun 2015, 12:59
Wohnort: Galactica

Re: Testflug der KHAIMAS oder mehr....

Beitragvon Chessi [EoT] » So 4. Mär 2018, 08:00

@Reaper...im Perseus Stem und vor allem in der Gegend am Rand zur Galactic Bar gibt es so viel unerforschtes, das schaffst du in deinem ganzen Dasein nicht...
Gruß Chessi
Bild
Benutzeravatar
Chessi [EoT]
Flottenführer
 
Beiträge: 3389
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 11:28
Wohnort: Sol Berlin Xberg

Re: Testflug der KHAIMAS oder mehr....

Beitragvon Shorshi666 [EoT PS4] » So 4. Mär 2018, 09:26

Nettes Schiff. Ich wünsche Dir weiterhin einen guten Flug und grandiose Entdeckungen. :sm25:
Bild
Benutzeravatar
Shorshi666 [EoT PS4]
harmloses Bodenpersonal
 
Beiträge: 9
Registriert: Sa 4. Nov 2017, 08:54

Re: Testflug der KHAIMAS oder mehr....

Beitragvon Guy De Lombard » So 4. Mär 2018, 09:54

wie immer ein super Reisebericht und tolle Entdeckungen :daumen:
Bild
Benutzeravatar
Guy De Lombard
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1827
Registriert: Do 20. Aug 2015, 08:02
Wohnort: München

Re: Testflug der KHAIMAS oder mehr....

Beitragvon Chessi [EoT] » So 4. Mär 2018, 19:11

Kurzer Zwischenbericht...
Treff mit Xin-Ai
Ich überlegte heute Morgen meine Zelte hier abzubrechen, und mich Richtung Heimat aufzumachen...Unterwegs wollte ich später noch Reaper treffen und noch ne Guardian Ruine mir anschauen in etwa 10kLj Entfernung südlich meiner Position heute Vormittag...
Auwsy SY-Z D13-3468 heisst das System mit der Ruine...ich plottete die Strecke...
Bild...
Unterwegs kam ich erst mit Xenia und dann mit Xin-Ai ins Gespräch, bevor ich weg bin wollte man sich unterwegs noch mal treffen, Xin-Ai schlug mir den
SCAULIA Sektor vor...ich plottete nach SCAULIA AA-A H0 ca 3000Lj weiter südlich, für Xin-Ai waren es 10000Lj...trotzdem wollten wir uns treffen.Ich startete das Schiff und verlies den Planeten...
Bild...
Bild...
die erste Hälfte der Strecke rushte ich...machte trotzdem noch den ein oder anderen Fund...wie diesen Planetaren Nebel schon erforscht mit nem Neutronenstern als Zentralstern...
Bild...
einen Schreck bekam ich bei dem System welches ich als Ziel gewählt hatte, bach dem Dop-In ins System hatte ich sofort einen Notstop am Ereignishorizonts eines Schwarzen Lochs...ein paar Meter weiter die Alt bekannte Meldung...
Bild...
Bild...
Das Zentrale war erforscht, das Zweite über 300000Ls weit weg nicht..ich scannte Beide...
Spoiler:
Bild...Bild...
...
Etwas weiter ich wollte Xin-Ai etwas näher kommen, endeckte ich einen ungescannten O-Stern...
140 Sonnenradien...90 Sonnenmassen...
Bild...
Spoiler:
Bild...
...
Xin-Ai schlug einen anderen Treffpunkt vor..einen Blau-Weissen Überriesen...laut EDSM unberührt, wir wollten uns ein System vorher treffen...
Bild...
wär schon was feines so en Überriesen im Wing-Scan abzufassen...
Bild...
Doch leider war der schon erforscht...etwas neues musste her...Xin-Ai checkte unermüdlich die Gal-Map und fand wieder einen Überriesen in ca 1Klj Entfenung, ein System vorher wollten wir uns wieder treffen...
Ich erreichte nach 23 Sprüngen das System...
Xin-Ai hatte schon eine passende Location ausgesucht...bereitete mich schon auf einen schönen Cayon vor...
Bild...
es sah vielversprechend aus...
Bild...
doch irgendwie flog ich erstmal die falsche Seite an...dann nach ner weiteren Umrundung fand ich Xin-Ai...
Bild...
und wurde belohnt mit einer fantastischen Aussicht auf den Canyon...
Bild...
der Hammer da hatte Xin-Ai wirklich was Feines ausgesucht...
Bild...
wieder fiel mir positiv die verbesserte Landeeigenschaft der Khaimas auf...rann an den Rand...
Bild...
wir schauten noch in einen tiefen anderen Canyon...
Bild...
Bild...
wieder fiel mir diese merkwürdige Geometrische Sternenansammlung über unseren Köpfen auf...
Bild...
Bild...
trotzdem genoss ich diesen grossartigen Treffpunkt den Xin-Ai da ausgesucht hatte...
Bild...
nach ein paar Luftsprüngen wollten wir noch den Überriesen scannen, der war noch nicht erforscht...
Bild...
also wieder zurück in die Schiffe und den einen Sprung ins System mit dem Riesen...
Bild...
Bild...
Blau-Weisser Überriese 381 Sonnenradien...60 Sonnenmassen...O-Stern 10 Sonnenradien...30 Sonnenmassen...
Bild...
Spoiler:
Bild...Bild...
...
toller Wingscan...hoffendlich erfolgreich...
Bild...
danach fand Xin-Ai sogar noch nen tollen Nachtrastplatz, denn ich musste unbedingt in die Kombüse...was fürn Service dachte ich..
Bild...
wieder ein Platz mit einem Grandiosen Ausblick auf eine nie gesehene Kraterlandschaft...
Bild...
Bild...
Top Xin-Ai ...ich bedanke mich für den Klasse Treff...
Bild...
Sicheren Flug Kommandanten...
Qapla'
Gruß Chessi
Zuletzt geändert von Chessi [EoT] am So 4. Mär 2018, 20:47, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Benutzeravatar
Chessi [EoT]
Flottenführer
 
Beiträge: 3389
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 11:28
Wohnort: Sol Berlin Xberg

VorherigeNächste

mlm

Zurück zu Reiseberichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de