Unterwegs in der Bubble

Eure Berichte zu den Entdeckungsreisen haben nun einen eigenen Bereich.

Moderatoren: Rabbit-HH, klein Meme, Irrstern

Anzahl(0): 0.00 0.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

Unterwegs in der Bubble

Beitragvon KOLUMBUS » So 8. Apr 2018, 07:24

Hallo Leute, ich habe mal einen neuen Bericht begonnen.
Noch recht unspektakulär, da ich noch gar nicht weiß, was ich jetzt eigentlich so alles mache. :sm33:

ABER, gleich zu Anfang, ich bin gerade bei DAV´S HOPE, habe ich eine Frage:

Kann man jetzt keine überflüssigen; im sinne von das Brauche ich nicht, Platz hätte ich ja jetzt genug; Materialien oder Daten mehr abwerfen?
Bild

ICh wollte das gerade mal versuchen, da mein Speicher voll ist, und ich sehen wollte ob beim nächsten mal etwas andere spawnt, wenn man das; inzwischen schon drei oder viermal am selben Ort aufgetauchte Zeugs; doch einsammelt.

Und nun fehlt die Option im Menu! :sm23:

BUG oder eben wegen dem geänderten Material- und Datenspeicher nicht mehr notwendig?
Fly Safe
Kolumbus

Bild
Benutzeravatar
KOLUMBUS
Flottenführer
 
Beiträge: 4778
Registriert: So 11. Jan 2015, 10:40

Re: Unterwegs in der Bubble

Beitragvon Chessi [EoT] » So 8. Apr 2018, 07:31

Qai Kolumbus...Tja nun haste schon mehr Platz und willst wieder was wegschmeissen ...tztztz...übrigens bekommst du deine lang ersehnten einfachen Leitern für die Kühlkörpersynthese jetzt auch in Dave's Hope...aber noch einfacher gleich in Toluku beim Materialienhändler getauscht!!
Deswegen Mats immer zum Tauschen aufheben...
Qapla '
Gruß Chessi
Bild
Benutzeravatar
Chessi [EoT]
Flottenführer
 
Beiträge: 3328
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 11:28
Wohnort: Sol Berlin Xberg

Re: Unterwegs in der Bubble

Beitragvon KOLUMBUS » So 8. Apr 2018, 07:36

Lach, ist schon klar, daß man nicht´s weg werfen muss, sondern in was anderes Tauschen.
Ich wollte halt nur wissen, ob dann was anderes an dem Platz auftaucht, aber naja, wenn´s nicht mehr möglich ist, was los zu werden...
Egal.
Andererseits... So was wie AHNENBRAND ist damit nicht mehr machbar :sm31:

EDIT: EINFACHE LEITER habe ich tatsächlich in DAV´S HOPE gefunden. Gestern Abend, aber nur ein einziges mal...
Fly Safe
Kolumbus

Bild
Benutzeravatar
KOLUMBUS
Flottenführer
 
Beiträge: 4778
Registriert: So 11. Jan 2015, 10:40

Re: Unterwegs in der Bubble

Beitragvon Chessi [EoT] » So 8. Apr 2018, 07:44

So haste schon 3 einfache Leitern...wie gesagt einfacher ist die in Toluku einzutauschen...und Ahnenbrand geht immer noch...man muss nur sein Schiff gleich mit wegschmeissen hehe :sm2:
Gruß Chessi
Bild
Benutzeravatar
Chessi [EoT]
Flottenführer
 
Beiträge: 3328
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 11:28
Wohnort: Sol Berlin Xberg

Re: Unterwegs in der Bubble

Beitragvon KOLUMBUS » So 8. Apr 2018, 08:52

NÖ, also Schiffe schmeiß ich garantiert nicht wech. :lol:


Es ist immer wieder interessant, was einem im Game so begegnet.

Gerade hatte ich eine sehr nette Begegnung mit Cmdr ILVERICH bei DAV´S HOPE.

Nach der Begrüßung wurde ich gefragt ob ich DER Kolumbus bin.
Das konnte ich natürlich nur bejahen, und auf Anfrage wurde mir gesagt, daß er meine Kommentare im Forum verfolgt.

Ich wusste gar nicht daß ich so bekannt bin. :o
Fly Safe
Kolumbus

Bild
Benutzeravatar
KOLUMBUS
Flottenführer
 
Beiträge: 4778
Registriert: So 11. Jan 2015, 10:40

Re: Unterwegs in der Bubble

Beitragvon Schallrich » So 8. Apr 2018, 08:58

Einfache Leiter tauchen in Dav's Hope eher selten auf.
Ich führe wenn ich dort bin eine Strichliste und bei 68 Durchläufen war ein Einfacher Leiter dabei.

Fly Save. :sm1:
Bild
Benutzeravatar
Schallrich
Transportpilot
 
Beiträge: 199
Registriert: Do 9. Feb 2017, 12:02

Re: Unterwegs in der Bubble

Beitragvon KOLUMBUS » So 8. Apr 2018, 09:02

Schallrich hat geschrieben:Einfache Leiter tauchen in Dav's Hope eher selten auf.
Ich führe wenn ich dort bin eine Strichliste und bei 68 Durchläufen war ein Einfacher Leiter dabei.

Fly Save. :sm1:
Bild


Ich hab keine Ahnung, wie oft ich seit Gestern jetzt da herum gekreist bin, hatte aber bisher erst zweimal welche gefunden.
Die Dinger sind trotz ihrer angeblichen Häufigkeit eines der seltensten Dinge überhaupt - scheint mir. :think:

EDIT: Jetzt sind es 3 Funde.
Fly Safe
Kolumbus

Bild
Benutzeravatar
KOLUMBUS
Flottenführer
 
Beiträge: 4778
Registriert: So 11. Jan 2015, 10:40

Re: Unterwegs in der Bubble

Beitragvon Ilverich » So 8. Apr 2018, 09:54

KOLUMBUS hat geschrieben:Ich wusste gar nicht daß ich so bekannt bin. :o


doch bist du :lol:
Grüße Ilverich
Benutzeravatar
Ilverich
Luftschleusenkadett
 
Beiträge: 18
Registriert: Mo 15. Aug 2016, 15:14

Re: Unterwegs in der Bubble

Beitragvon Franken » So 8. Apr 2018, 10:14

Wenn du wirklich schnell an die einfachen Leiter kommen willst, dann sammel doch etwas hochwertiges aus der gleichen Reihe. ZB diese Biotech Conductors, die es bei Missionen gibt. Oder andere Conductoren in verschiedenen USS oder in Devs Hope. Du wirst überrascht sein, wie ergiebig der Tauschkurs ist, wenn man an Grad 1 Mats herankommen will. Die werden einem dann förmlich beim klauen hinterher geschmissen :)

Ich persönlich habe soo viel Zeit in Devs Hope vergäudet. Mittlerweile suche ich nurnoch gezielt nach Grad 3 Mats und höher und tausche die dann bei Bedarf in den niederen Kram um.. Ich habe irgentwie das Gefühl, das geht schneller und vor Allem komfortabler so. Man muss nicht mehr tausende von Billigmats einsammeln, sondern nur noch 10... Natürlich sind Grad 5 Mats seehr selten. Aber selbst bei Grad 4 ist der Tauschkurs zu Grad 1 oder 2 sehr angenehm.

Schau mal da rein ;) Ist. Leider auf Englisch, aber vielleicht hilft es.
viewtopic.php?f=99&t=17900

Schönen Sonntag noch o7
. . . Mein Schiff für die Small Worlds Expedition: Eene kleene Muh . . .
Bild
= = = = > Mein Fotostream < = = = =
Benutzeravatar
Franken
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1683
Registriert: Mo 16. Mai 2016, 13:14

Re: Unterwegs in der Bubble

Beitragvon KOLUMBUS » So 8. Apr 2018, 10:33

Danke für die Hilfe, @ Franken.

Ich hoffe, Du ärgerst Dich jetzt nicht, aber die Einfachen Leiter sind eher so eine Art Running Gag aus der Zeit, kurz bevor ich wieder los bin und meine Outer Arm Tour fortgesetzt habe.

Damals suchte ich welche, und fand sie nicht. Es wurde von mir sogar extra ein Thread zu dem Thema erstellt, und beim Support ein Ticket eröffnet.
Weil die Dinger waren damal so selten wie nichts anderes.

Ich fand sie in keiner angegebenen Quelle, auch nachdem der Support mir versichert hatte, daß es sie gäbe, und sie normal spawnen würden.
Erst als ich in meiner Verzweiflung tatsächlich in einem Anarchiesystem arme Händlerschiffe nieder geschossen habe, kamen welche zum Vorschein. :shock:
Das ist ja sonst nicht meine Art, aber naja, ich brauchte diese Teile, um auf der Tour Kühlkörper synthetisieren zu können.
(Man braucht für jede Qualität 2 Stück)

Und das Thema blieb halt irgendwie hängen... :D
Fly Safe
Kolumbus

Bild
Benutzeravatar
KOLUMBUS
Flottenführer
 
Beiträge: 4778
Registriert: So 11. Jan 2015, 10:40

Nächste

mlm

Zurück zu Reiseberichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de