Umrundung der Galaxie beginnt.

Eure Berichte zu den Entdeckungsreisen haben nun einen eigenen Bereich.

Moderatoren: Rabbit-HH, klein Meme, Irrstern

Anzahl(1): 0.00 0.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

Umrundung der Galaxie beginnt.

Beitragvon Exo » Sa 30. Jun 2018, 19:52

In wenigen Stunden werde ich mich zu meiner größten Reise begeben, ich Plane die Galaxie zu umrunden.
Noch bin ich am Dock und überlege ob ich an meiner Ana noch was einpacken soll, hab die alten 32t tank eingebaut um für den fsd Booster Platz zu haben und trotzdem 2 Afws habe, dafür nehme ich die geringere Sprungreichweite von 77,8 ky in Kauf. An board ist noch ein srv und 3d Reparatur Drohnen. Ansonsten ist er ein papierflieger.

Ich hoffe ich werde einige schöne Objekte finden. Und vielleicht schaffe ich den entferntesten Stern .
Habt ihr noch paar Tipps, bevor es losgeht?

hier mein fitting

https://coriolis.io/outfit/anaconda?cod ... %20Horizon

mit fsd booster sind es 77,33 ly
Zuletzt geändert von Exo am So 1. Jul 2018, 12:29, insgesamt 2-mal geändert.
Bild
And the earth becomes my throne
I adapt to the unknown
Under wandering stars i've grown
By myself but not alone
I ask no one
Benutzeravatar
Exo
Flügelmann
 
Beiträge: 244
Registriert: Fr 26. Jan 2018, 10:22

Re: Umrundung der Galaxie beginnt.

Beitragvon KOLUMBUS » Sa 30. Jun 2018, 19:59

Wenn Du nicht auf die maximale Sprungreichweite wert legst, und unterwegs noch ein wenig Abwechslung haben willst, nimm
einen Figtherhangar und Fighter mit, damit kann man zwischendurch mal umsteigen und etwas durch die Gegend düsen.

Aber vorsicht auf Planeten, die Schiffs-KI folgt Dir und steuert die ANA nicht gerade sicher um alle Hindernisse drum rum...

Ansonsten würde ich zusehen, daß die Schilde zumindest einen Rempler aushalten, falls Du mal wo landest, wo etwas mehr als 1 G herrschen.

Viel Spaß beim Galaxis umrunden.
Fly Safe
Kolumbus

EDIT: Ich würde Dir auch zu einem Fahrzeughangar mit zwei (oder 4?) SRV´s raten, falls dann unterwegs doch mal eines platzt, hast Du Ersatz dabei.
Fly Safe
Kolumbus

Bild
Benutzeravatar
KOLUMBUS
Flottenadmiral
 
Beiträge: 5141
Registriert: So 11. Jan 2015, 10:40

Re: Umrundung der Galaxie beginnt.

Beitragvon icon » Sa 30. Jun 2018, 20:02

Guten Flug, Exo!
Benutzeravatar
icon
Flügelmann
 
Beiträge: 499
Registriert: Di 26. Jul 2016, 09:01
Wohnort: SOL

Re: Umrundung der Galaxie beginnt.

Beitragvon Exo » Sa 30. Jun 2018, 20:05

Ich mag Redundanz, 2. srv kommt mit, nur der fighter bleibt draussen, ist einfach nicht mein Spielstil.
Danke Kolumbus
Bild
And the earth becomes my throne
I adapt to the unknown
Under wandering stars i've grown
By myself but not alone
I ask no one
Benutzeravatar
Exo
Flügelmann
 
Beiträge: 244
Registriert: Fr 26. Jan 2018, 10:22

Re: Umrundung der Galaxie beginnt.

Beitragvon Dewie-54 » Sa 30. Jun 2018, 21:40

Hi Exo,

auch ich wünsche Dir viel Spaß und tolle Entdeckungen auf Deiner Reise einmal um die Galaxis herum.

Ich selbst habe so eine Reise weit draußen schon durchgezogen. Sie hat 475 Tage gedauert und brachte mich zu zahlreichen faszinierenden Systemen. Außerdem erreichte ich auch einige der bekannten Randwelten. Höhepunkte der Reise waren die Treffen mit anderen Kommandanten.

Mir war es dabei sehr wichtig, regelmäßig über den Verlauf meiner Reise mit vielen Bildern und Statistiken im Unterforum für Reiseberichte zu informieren. Das alles findest Du hier, falls es dich interessiert: https://www.elitedangerous.de/forum/viewtopic.php?f=97&t=14193

Ich freue mich daher schon sehr auf Deine zukünftigen Reiseberichte.

Fly save! Grüße von Dewie
Benutzeravatar
Dewie-54
Staffelführer
 
Beiträge: 602
Registriert: So 21. Dez 2014, 19:56
Wohnort: Magdeburger Börde

Re: Umrundung der Galaxie beginnt.

Beitragvon matze7481 » Sa 30. Jun 2018, 21:46

Guten Flug Metallica-Fan. :sm25:
matze7481
Flügelmann
 
Beiträge: 421
Registriert: So 28. Mai 2017, 07:58

Re: Umrundung der Galaxie beginnt.

Beitragvon Exo » Sa 30. Jun 2018, 22:55

Oh je Matze hat mich enttarnt, danke dir.

So hab meine erste Attraktion gefunden, der Flammen Nebel freu mich schon auf die nächsten, die sind hier gerade in Reihe geschaltet.
IMG_57da7e26-d3de-45ff-9f56-56fcfaa4de98.jpg

IMG_71316e38-6c2e-444c-adc1-a9ef824f80ed.jpg
Bild
And the earth becomes my throne
I adapt to the unknown
Under wandering stars i've grown
By myself but not alone
I ask no one
Benutzeravatar
Exo
Flügelmann
 
Beiträge: 244
Registriert: Fr 26. Jan 2018, 10:22

Re: Umrundung der Galaxie beginnt.

Beitragvon Franken » So 1. Jul 2018, 04:30

Schön, dass du dich nun ja doch auf den Weg gemacht hast. :)
Wünsche dir eine gute Reise und viele schöne Entdeckungen.

Fighterhangar ist schon eine gute Abwechslung zur trägen Ana, braucht man aber nicht wirklich. Geht auch so.
Kannst du vielleicht nochmal dein Fitting hier posten?

Fly safe Comander o7
. . . Mein Schiff Akademic Sojus . steht in einem Nebel und rostet . .
Bild
= = > Mein Fotostream < = =
Benutzeravatar
Franken
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1752
Registriert: Mo 16. Mai 2016, 13:14

Re: Umrundung der Galaxie beginnt.

Beitragvon Chessi [EoT] » So 1. Jul 2018, 07:19

Warum kein Fighterhangar, sieht auf einsamen Pfaden für viel Abwechslung und für Oberflächenerkundung macht der auch eine gute Figur Kommandant und die Sprungreichweite ist immer noch mehr als Ausreichend Exo...
Ansonsten viel Spass und vor allem tolle Funde , wenn die die Zeit dafür bleibt...
Qapla
Gruß Chessi
Bild
Benutzeravatar
Chessi [EoT]
Flottenführer
 
Beiträge: 3438
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 11:28
Wohnort: Sol Berlin Xberg

Re: Umrundung der Galaxie beginnt.

Beitragvon Bonnie Parker » So 1. Jul 2018, 07:33

Ja Exo, dann mal gute Reise.

Habe mich gestern Abend auf den Weg zum Beagle Point gemacht. mit nur einem Buggy und auch ohne Fighter Hangar. Ich hoffe ich halte durch. Will unterwegs auch noch ein paar Orte besuchen. Zwischenlandungen auf den Bodenstationen bis nach Colonia, dann mal wieder bei Colonia reinschauen und endlich Sag A sehen.

Es gab doch mal eine Liste mit den Stationen in Richtung Colonia hier im Forum. Ich finde die Liste irgendwie nicht mehr. Hat zufällig jemand den Link zu dieser Liste und würde den hier bitte posten?

Exo, wie viel Zeit hast du "geplant"? Ich hoffe du hältst durch und hast viel Spaß bei deiner Reise.
Falls Du bemerkst dass ich Dir gegenüber persönlich und böse werde, empfehle ich Dir folgende Nummer anzurufen!


0800 53 33 44 55
Benutzeravatar
Bonnie Parker
Flügelmann
 
Beiträge: 286
Registriert: Mi 7. Jan 2015, 04:13
Wohnort: Wuppertal

Nächste

mlm

Zurück zu Reiseberichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Gotthard von Braun, Kaito und 4 Gäste

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de