Seite 8 von 24

Re: Logbuch der „Endeavour of Brani“

BeitragVerfasst: Fr 21. Aug 2015, 08:37
von ansi4713 [UGC]
KillahFace hat geschrieben:Schöne Bilder hast gemacht.

Finde es leicht seltsam das die Neutronensterne so klein sind... Vielleicht sind sie tatsächlich so klein nur ich weiß es nicht.

Fly Safe
KillahFace


Danke, und die sind auch in Wirklichkeit winzig.

Größenvergleich bei Wikipedia: Schwarzes Loch, Neutronenstern und eine Landschaft mit 40km Kantenlänge
Bild

Und der zugehörige Artikel: https://de.wikipedia.org/wiki/Neutronenstern

Wenn man bei ED mal genau hinschaut haben Neutronensterne wie schwarze Löcher auch einen Gravitationslinseneffekt.
Nur das man nicht so nah heranfliegen kann, da man ansonsten geröstet wird...

Bit denne...
ansi4713

Re: Logbuch der „Endeavour of Brani“

BeitragVerfasst: Fr 21. Aug 2015, 10:02
von Ben Wolf Romach
Danke dir sehr für den Bericht und die Bilder. Fly save

Re: Logbuch der „Endeavour of Brani“

BeitragVerfasst: Fr 21. Aug 2015, 11:21
von Lilith [EoT]
Auch von mir vielen Dank dafür. :sm30:

Re: Logbuch der „Endeavour of Brani“

BeitragVerfasst: Fr 21. Aug 2015, 11:49
von Tectum Feles [UGC]
Schöne Bilder und der Wiki-link erklärt vieles

danke und flieg sicher :sm19:

Re: Logbuch der „Endeavour of Brani“

BeitragVerfasst: Fr 21. Aug 2015, 12:48
von KillahFace [UGC]
Danke Ansi, hätte mir nie gedacht ^^^

Fly Safe
KillahFace

Re: Logbuch der „Endeavour of Brani“

BeitragVerfasst: So 23. Aug 2015, 00:53
von ansi4713 [UGC]
Sternzeit 330108221630

Computer, Tee, Madame Grey, heiß

Es war eine anstengende Etappe die letzten 2 Tage. Die Sternendichte nimmt weiter zu und der Navigationscomputer braucht bereits ein wenig länger um eine Route zu planen. Über die Hälfte der Strecke habe ich jetz hinter mich gebracht, trotzdem liegen noch rund 10000Lj vor mir.
Dafür waren die letzten beiden Tage aber reich an Entdeckungen.
Nur manchmal glaube ich, das ich schon wieder zu lange hier draußen bin. Ich meine schon wieder Geräusche aus dem Frachtraum zu höhren. Mein Gott, ich hoffe ich habe keine Mäuse an Bord.
Nun gut, wie auch immer hier ein paar Impressionen von meiner heutigen Etappe.

Ein heller Höllenplanet mit bereits abgekühlten und dunkleren Polkappen
Bild

Ein weiterer Höllenplanet, diesmal mit Ring, aber leider auch nicht aus Eis.
Bild

Und die 2 Erdähnlichen, die ich auf meiner Etappe gefunden habe.
Bild

Bild

Ich glaube ich sollte mal im Laderaum mal nachsehen und evtl. ein paar Mausefallen aufstellen.


Entdeckungen auf dieser Etappe:

Neutronensterne: 22
Wasserwelten: 9
Terraform. Kandidaten: 18
Schwarze Löcher: 1
Erdähnlich: 2
Ammoniakwelten: 1
Ae/Be Stern: 1



Bit dene...
ansi4713


(EDIT: Tippfehler korrgiert)

Re: Logbuch der „Endeavour of Brani“

BeitragVerfasst: So 23. Aug 2015, 01:41
von KillahFace [UGC]
Schöne Bilder ... Vielleicht solltest du dir eine Katze zulegen :-D

Fly Safe
KillahFace

Re: Logbuch der „Endeavour of Brani“

BeitragVerfasst: So 23. Aug 2015, 09:59
von Ben Wolf Romach
Danke für den schönen Bericht.

Das mit den Geräuschen im Schiff wird schlimmer, je weiter du von einer Werkstatt weg bist.
Dann beginnt auch der Antrieb komische Töne von sich zu geben...

Fly save

Re: Logbuch der „Endeavour of Brani“

BeitragVerfasst: Mo 24. Aug 2015, 00:43
von ansi4713 [UGC]
Sternzeit 330108232200

Comuter, Tee, Earl Grey, heiß...

Mehrere Stunden bin ich auf der Suche nach den Geräuschen durch das Schiff gekrochen ohne das ich etwas gefunden habe noch das sie aufgehört haben. Ständig höhre ich es irgendwo klofpen, piepsen oder anderes, fast so als währe außer mir noch jemand im Schiff und würde das eine oder andere Gerät bedienen. Hoffentlich passiert meiner speziellen Ladung nichts, die ich dabei habe.
Nichtsdestotrotz habe ich meinen Weg fortgesetzt, schließlich habe ich am Sagittarius noch etwas zu erledigen und es sind noch rund 7900 Lj bis dahin.

Auf meiner heutigen Etappe hatte ich das Glück die Koordinaten einiger anderer Explorer aufzufangen und habe mir diese mal in einer Karte eingetragen. Es ist schön zu wissen, das ich nicht alleine da draußen unterwegs bin.

Bild
(Sorry Ben, die Autokorrektur.... :oops: )


Auf meinem Weg habe ich durch zu Zufall einen planetaren Nebel entdecken können, den ich einfach nicht links liegen lassen konnte.
Bild

Bild

Bild


Aber ich habe mich nicht allzulange dort aufgehalten und bin dann weitergeflogen.

Bild

High­light war heute dieses System:
Bild

Oben ein Neutronenstern und an der unteren Sonne war JEDER Planet etwas Besonderes, insgsamt waren 7 Planeten terraformingkandidaten und 2 Planeten Wasserwelten.

Und damit kommen wir auch zur Statistik der Etappe:

O-Stern 1
Planetrer Nebel 1
Neutronensterne 14
Schwarze Löcher 2
Wasserwelten 7
Ammoniakwelten 2
Terraforminkandidaten 19

Bit denne...
ansi4713

Re: Logbuch der „Endeavour of Brani“

BeitragVerfasst: Mo 24. Aug 2015, 00:50
von KillahFace [UGC]
Super Klasse Bilder... Und die GalMap mit den ganzen Explorern ist erste Sahne... da sieht man wie weit wir alle von einander entfernt sind ^^

Weiter hin guten Flug und Danke für dein Bericht

Fly Safe
KillahFace