Best in Slot Mod - PvE

Alles rund um das Thema Engineers und Crafting - Ressourcen sammeln mit dem SRV, weitere Vorgehensweisen, Materialien, Fundorte, Engineers, Buffs etc.

Moderatoren: Rabbit-HH, klein Meme

Anzahl(0): 0.00 0.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

Best in Slot Mod - PvE

Beitragvon Altarf » Mo 12. Mär 2018, 22:16

Nachdem ich einige Zeit das Elite Universum verlassen musste, frage ich mich ob es mittlerweile nach der langen Engineering Zeit + diverser gesammelter Erfahrungen durch euch CMDR's auch eine Übersicht für die besten gepimten Module gibt? Ich hatte zwar bereits eine (aufgrund des RNG Systems) schwach gepimte Python aber was ist für PvE wirklich sinnvoll bzw. ein Best in Slot Mod/must have?

Nachfolgend paar gepimte Python Module:

FSD - increased range
Thrusters - dirty
Shield Generator - thermal resitant
Shield Booster - resistance augmented
Power Dristri - charge enhanced

2x L Pulse - overchraged (ist hierbei z.B. rapid fire besser?)
1x L Burst - short range (hier macht vermutlich ein L MC mit overcharged mehr Sinn?)
2x M MC - overcharged

Von den Spezialeffekten weiß ich garnicht was ich wählen sollte. Das Problem ist, dass meine Mats leider nicht ausreichend vorhanden sind um alles zu testen. Demnach eben die Frage ob es eine Übersicht für PvE BiS Mods gibt? Danke für jede Hilfe vorab!
Bild

System: i7-5820k, 16GB RAM, GTX 1080 Ti, Win 10 64bit

Nebel der Schönheit nicht des Grauens!
Benutzeravatar
Altarf
Staffelführer
 
Beiträge: 885
Registriert: Sa 26. Jul 2014, 08:53

Re: Best in Slot Mod - PvE

Beitragvon Tinvanno [RoA] » Mo 12. Mär 2018, 22:29

FSD - increased range
Effect: Mass Manager - für noch mehr Sprungreichweite

Thrusters - dirty
Effect: Drag - macht die Phyton noch schneller

Shield Generator - thermal resitant
Effect: Fastcharge (Schnelllader) - lädt schneller auf

Shield Booster - resistance augmented
Effect: Super Capacitors mehr MJ weniger Widerstand oder keinen

Power Dristri - charge enhanced
Effect: Super Conduits - noch mehr Nachladerate und weniger Kapazität oder Cluster Capacitors -mehr Kapazität, weniger Nachladerate

2x L Pulse - overchraged (ist hierbei z.B. rapid fire besser?)
1x L Burst - short range (hier macht vermutlich ein L MC mit overcharged mehr Sinn?)
-Longerange(würde ich machen) Grad5, Effect: Concordant Sequence -50% thermalload

2x M MC - overcharged
1xCorrosive Shell
1xOversized
TIN VAN NO - DAS BÖSE HAT EINEN NAMEN
MERKEL DIR DAS
Benutzeravatar
Tinvanno [RoA]
Flottenführer
 
Beiträge: 2429
Registriert: So 7. Jun 2015, 17:26

Re: Best in Slot Mod - PvE

Beitragvon Fartuloon » Mo 12. Mär 2018, 22:45

Schau dich mal hier um: viewforum.php?f=117
Benutzeravatar
Fartuloon
Staffelführer
 
Beiträge: 692
Registriert: Sa 20. Dez 2014, 22:46

Re: Best in Slot Mod - PvE

Beitragvon Altarf » Di 13. Mär 2018, 08:21

Danke Euch soweit. Unter dem Link finde ich leider nichts zu einem BiS PvE Modä. Habe gestern noch ein wenig via Google rumgesucht und dort wurde z.B. Rapid Fire für Pulse empfohlen. Die Beiträge liegen aber auch alle weiter zurück und ich weiß nicht inwiefern das noch aktuell ist. Mein Ziel ist es halt NPC in wenigen Sekunden zu zerlegen. Ich spiele gerne Combat CG/Missionen und letztens hab ich mich doch recht schwer getan in Conflict Zones mit meiner Python.
Bild

System: i7-5820k, 16GB RAM, GTX 1080 Ti, Win 10 64bit

Nebel der Schönheit nicht des Grauens!
Benutzeravatar
Altarf
Staffelführer
 
Beiträge: 885
Registriert: Sa 26. Jul 2014, 08:53

Re: Best in Slot Mod - PvE

Beitragvon BarFly » Di 13. Mär 2018, 09:09

Hallo,

Tinvanno [NEXT] hat geschrieben:FSD - increased range
Effect: Mass Manager - für noch mehr Sprungreichweite
.
.
.
.

Klasse! :daumen:
Ciao BarFly

"I have a faint cold fear thrills through my veins, that almost freezes up the heat of life." - William Shakespeare


Bild
Benutzeravatar
BarFly
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1243
Registriert: Mi 17. Dez 2014, 16:44
Wohnort: Stuttgart

Re: Best in Slot Mod - PvE

Beitragvon Rocketman55 » Di 13. Mär 2018, 10:31

Also wenn du in möglichst kurzer zeit viel schaden anbringen möchtest sind plasma und railgun die wahl, desswegen
Werden diese unter anderem impvp bevorzugt. Nun aber haben diese waffen im pve den nachteil das diese sehr begrenzt munituin haben
Und für längeres konstantes pve wenig eignen.
Desshalb sind die laser und mc die erste wahl. Die laser haben den nachteil das diese nach 500m stark abfallen mit erm schaden, desswegen tut man diese auf long range pimpen was schadenstechnusch am meisten sinn macht. Ausser Du fliegst immer auf kuscheldistanz.

Habe vor 3.0 stundenlang getestet, viel hat sich ja nicht geändert.

Sry handytipperei...zu dicke finger für obsthandy
Rocketman55
Transportpilot
 
Beiträge: 153
Registriert: Mi 25. Mär 2015, 09:34

Re: Best in Slot Mod - PvE

Beitragvon Don.Zwiebel [BBfA] » Di 13. Mär 2018, 13:18

So pauschal kann man das gar nicht sagen. Die besten gepimpten Module hängen auch vom Anwendungszweck ab. Beispiel FSD:

Willst du nur weit springen, dann Increased Range. Musst du viel Kämpfen und dabei auch Schaden auf Hülle und Module einstecken? -> Shielded FSD

Die Python lässt sich auch gut als Schildmonster mit bis zu vier Schildzellen fliegen. Die NPCs sind dagegen meistens machtlos.
Der Mensch, mit seiner nahezu einzigartigen Fähigkeit, aus den Fehlern anderer zu lernen, ist ebenso einzigartig in seiner festen Weigerung, genau das zu tun.
- Douglas Adams

Bild
Teamspeak: 85.214.110.90
BBfA Discord
Benutzeravatar
Don.Zwiebel [BBfA]
Flügelmann
 
Beiträge: 361
Registriert: Do 29. Jun 2017, 10:51
Wohnort: Sol - Erde - NES

Re: Best in Slot Mod - PvE

Beitragvon Altarf » Di 13. Mär 2018, 14:30

Ich denke schon, dass sich PvE und PvP gut trennen lassen. Ich hatte z.B. noch nie den Fall, dass mir ein NPC den FSD zusammen geschossen hat. Da ich versuche die Eierlegendewollmilichsau in Sachen PvE zu formen, musste ich beim FSD auf Range setzen. Ich möchte aber zudem neben Combat noch alle Mats farmen können. Lediglich für Handel/Mining/Transport möchte ich auf andere Schiffe umsteigen müssen.

Bzgl. Damage/Defence ist halt mein Wunsch solange wie möglich im Gebiet bleiben zu können und gut Schaden auszuteilen. Hab vorhin ein Vid gesehen mit 5x Pulse lle mit Rapid Fire. Beeindruckend wie sowohl das Shield als auch die Hülle dahin schmolzen. Keine Ahunung ob das so noch nach 3.0 geht aber werde es wohl doch selber testen müssen. Die Experimental von Tinvanno werde ich so übernehmen. Vermisse ein wenig BiS Übersichten wie das oftmals in MMOs der Fall ist. Damit hat man meistens eine sehr gute Basis und kann ggf. noch das ein andere anpassen, je nach Luck.
Bild

System: i7-5820k, 16GB RAM, GTX 1080 Ti, Win 10 64bit

Nebel der Schönheit nicht des Grauens!
Benutzeravatar
Altarf
Staffelführer
 
Beiträge: 885
Registriert: Sa 26. Jul 2014, 08:53

Re: Best in Slot Mod - PvE

Beitragvon Don.Zwiebel [BBfA] » Di 13. Mär 2018, 14:46

Also meine Python hatte 2x 6er Schildzelle, 2x 5er Schildzelle und war einigermaßen stark gepanzert (Reaktiv + ein paar Hull Reinforcements).
Dann kannst dort auch den FSD mit hoher Reichweite einbauen und Platz für Drohnen und etwas Frachtraum bleibt auch noch. Nur nicht die Kühlkörper vergessen. Die hat auch im PvE richtig Spaß gemacht.
Der Mensch, mit seiner nahezu einzigartigen Fähigkeit, aus den Fehlern anderer zu lernen, ist ebenso einzigartig in seiner festen Weigerung, genau das zu tun.
- Douglas Adams

Bild
Teamspeak: 85.214.110.90
BBfA Discord
Benutzeravatar
Don.Zwiebel [BBfA]
Flügelmann
 
Beiträge: 361
Registriert: Do 29. Jun 2017, 10:51
Wohnort: Sol - Erde - NES


mlm

Zurück zu Engineering, Crafting & SRV-Mining

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de