Salvenlaser pimpen - Ingenieur

Alles rund um das Thema Engineers und Crafting - Ressourcen sammeln mit dem SRV, weitere Vorgehensweisen, Materialien, Fundorte, Engineers, Buffs etc.

Moderatoren: Rabbit-HH, klein Meme

Anzahl(0): 0.00 0.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

Re: Salvenlaser pimpen - Ingenieur

Beitragvon Pirat » Di 20. Mär 2018, 17:26

gwydion [RoA] hat geschrieben:
Das kann man so nicht sagen. DPS bringt Dir nichts, wenn der Waffenkondensator nicht ausreicht. Wer länger feuert macht mehr Schaden ;) :sm20:

Entsprechend kommt es auf das Schiff und die übrige Bewaffnung an. PvE setze ich hier voraus.

Ich habe auf meinem Cutter 7 Beamlaser. Alle 7 als Effizient gemoddet. Damit mache ich eine Ana innerhalb von paar sec. platt. Für eine Corvette brauch ich paar sec. länger als für eine Ana. Die Beamlaser für PvE kann ich nur empfehlen.
Bild
Pirat
Flügelmann
 
Beiträge: 220
Registriert: So 21. Aug 2016, 17:50

Re: Salvenlaser pimpen - Ingenieur

Beitragvon gwydion [RoA] » Di 20. Mär 2018, 17:33

Auf ner Cutter kann man das im PvE locker, keine Frage. Am besten noch Türme, und man kann das Teil halt in einer Combatzone alleine machen lassen.

RoA der Herzen
Benutzeravatar
gwydion [RoA]
Flottenführer
 
Beiträge: 3045
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 09:54
Wohnort: Neuss

Re: Salvenlaser pimpen - Ingenieur

Beitragvon Eisbär » Di 20. Mär 2018, 17:40

gwydion [RoA] hat geschrieben:Auf ner Cutter kann man das im PvE locker, keine Frage. Am besten noch Türme, und man kann das Teil halt in einer Combatzone alleine machen lassen.


Und das macht dann noch Spaß??? :think: :sm37:
BildBild
Wir leben zwar alle unter dem gleichen Himmel, aber es haben nicht alle den gleichen Horizont.
Benutzeravatar
Eisbär
Staffelführer
 
Beiträge: 587
Registriert: Do 20. Aug 2015, 19:56

Re: Salvenlaser pimpen - Ingenieur

Beitragvon gwydion [RoA] » Di 20. Mär 2018, 17:42

:mrgreen: - ne, natürlich nicht. Ich find die dicken Schiffe halt generell langweilig.

RoA der Herzen
Benutzeravatar
gwydion [RoA]
Flottenführer
 
Beiträge: 3045
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 09:54
Wohnort: Neuss

Re: Salvenlaser pimpen - Ingenieur

Beitragvon DMaster.MPac » Di 20. Mär 2018, 17:48

Tja, typischer Konflikt: Spass vs. Effizienz ;)
Bild
Benutzeravatar
DMaster.MPac
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1067
Registriert: Mo 22. Dez 2014, 09:59

Re: Salvenlaser pimpen - Ingenieur

Beitragvon Eddarg » Mi 21. Mär 2018, 09:55

Sorry das ich mich jetzt erst melde aber ich mus euch sagen ich habe richtig gute erfahrungen mit Phasensequenz gemacht.. egal wie fett die gegner schilde sind. es dauert nicht lange und der Gegner ist trotz schilde tod. Habe das gestern in einer kriegszone getestet mit einer pyton.. voll auf Salvenlaser getrimmt mir Phasensequenz und waffenfokus.. geil.. war lustig die gener platzen zu sehen ob sie schilde hatten oder nicht..
"Stein ist OP, Papier ist balanced" sprach die Schere...
Benutzeravatar
Eddarg
Transportpilot
 
Beiträge: 153
Registriert: Mo 15. Jun 2015, 06:55

Re: Salvenlaser pimpen - Ingenieur

Beitragvon Altarf » Mi 21. Mär 2018, 11:03

Eddarg hat geschrieben:Sorry das ich mich jetzt erst melde aber ich mus euch sagen ich habe richtig gute erfahrungen mit Phasensequenz gemacht.. egal wie fett die gegner schilde sind. es dauert nicht lange und der Gegner ist trotz schilde tod. Habe das gestern in einer kriegszone getestet mit einer pyton.. voll auf Salvenlaser getrimmt mir Phasensequenz und waffenfokus.. geil.. war lustig die gener platzen zu sehen ob sie schilde hatten oder nicht..


Klingt interessant! Wie kommst du denn mit der Hitze klar und dem Distri Verbrauch? Verwendest du 5x Burst oder wie ist die genaue Waffennutzung?
Bild

System: i7-5820k, 16GB RAM, GTX 1080 Ti, Win 10 64bit

Nebel der Schönheit nicht des Grauens!
Benutzeravatar
Altarf
Staffelführer
 
Beiträge: 892
Registriert: Sa 26. Jul 2014, 08:53

Vorherige

mlm

Zurück zu Engineering, Crafting & SRV-Mining

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: mebarak_ripoll und 4 Gäste

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de