Wie funktioniert der Wave-Scanner (Scarab) - Guide

Alles rund um das Thema Engineers und Crafting - Ressourcen sammeln mit dem SRV, weitere Vorgehensweisen, Materialien, Fundorte, Engineers, Buffs etc.

Moderatoren: Rabbit-HH, klein Meme

Anzahl(8): 5.00 5.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

Re: Wie funktioniert der Wave-Scanner (Scarab) - Guide

Beitragvon Ben Wolf Romach » Mo 7. Dez 2015, 00:04

Danke dir und euch allen für die tolle Arbeit. Schürfen düfte wirklich etwas länger dauern. Hab bisher nur den Standardkram gefunden.
Ich weiß jetzt auch, was du mit Linien meinst, die immer kürzer werden :-)
Bild
Benutzeravatar
Ben Wolf Romach
Flottenführer
 
Beiträge: 3148
Registriert: So 9. Nov 2014, 10:37
Wohnort: Sol System, Earth, 48N, 11E

Re: Wie funktioniert der Wave-Scanner (Scarab) - Guide

Beitragvon Preacherman » So 13. Dez 2015, 18:11

So, ich habe jetzt seit ein paar Tagen die Beta getestet. Die Planetenlandungen sind schon sehr eindrucksvoll, und ich bin sehr sehr dankbar dafür, dass es möglich ist und auch noch so gut aussieht. Das Rumfahren mit dem Bobbycar finde ich aber wenig gelungen. Sobald man schneller als 8-10 fährt, wird das Gefährt völlig unkontrollierbar (auf den vielen low G Planeten) und schleudert nach jeder Kurve oder jedem Steinchen herum wie ein Ralleyauto. Steinchen suchen ist einfach nur langatmig und extrem mühsam, vor allem aber die Mühe und Zeit nicht wert...außer Sprungweitenboost interessieren mich die "Veredelungen" kaum, vor allem wenn man bedenkt, dass die Effekte viel zu kurz sind: einmal nachtanken/ reparieren, EIN (!) Magazin verbessern, EINMAL weiter springen...dafür aber stundenlang rumsuchen und sammeln...naja, da spring ich halt lieber drei Mal mehr oder spar auf eine bessere Waffe, bevor ich mich mit solchen "Verbesserungen" herumschlage. Und dann mal wieder: in der Zeit, in der ich Steinchen suche, zertrümmer und aufsammle, habe ich als Händler locker 5 Millionen Credits verdient... da stimmt das Balancing einfach nicht.

LG Preacherman
Wenn Zeitreisen möglich sind, warum haben wir dann keine Touristen aus der Zukunft?
Benutzeravatar
Preacherman
Flügelmann
 
Beiträge: 476
Registriert: So 15. Feb 2015, 16:55

Re: Wie funktioniert der Wave-Scanner (Scarab) - Guide

Beitragvon Tigirius[UGC] » Mo 14. Dez 2015, 09:28

Eine gute Quelle für Materials sind Eisplaneten mit 20-30 % Metall und 10 % Gestein. Da findet man alles gut gemischt.
Tigirius[UGC]
Flügelmann
 
Beiträge: 342
Registriert: Do 10. Jul 2014, 08:41

Re: Wie funktioniert der Wave-Scanner (Scarab) - Guide

Beitragvon Reaper N7 [EoT] » Mo 14. Dez 2015, 12:14

Muss ich in meine Ana extra eine Raffinerie einbauen zum synthetisieren? Oder geht das direkt im SRV?
Benutzeravatar
Reaper N7 [EoT]
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1666
Registriert: Fr 26. Jun 2015, 12:59
Wohnort: Galactica

Re: Wie funktioniert der Wave-Scanner (Scarab) - Guide

Beitragvon Tiri » Mo 14. Dez 2015, 12:16

Da kannste direkt so synthetisieren...

Allerdings musst Du in Dein Schiff steigen, bevor Du die Sachen fürs Schiff herstellen kannst.
Im SRV selbst kannst Du nur Zeug fürs SRV craften!
Tiri
Flugschüler
 
Beiträge: 112
Registriert: Fr 16. Jan 2015, 12:04

Re: Wie funktioniert der Wave-Scanner (Scarab) - Guide

Beitragvon Reaper N7 [EoT] » Mo 14. Dez 2015, 14:07

Tiri hat geschrieben:Da kannste direkt so synthetisieren...

Allerdings musst Du in Dein Schiff steigen, bevor Du die Sachen fürs Schiff herstellen kannst.
Im SRV selbst kannst Du nur Zeug fürs SRV craften!


Cool. Danke! :daumen:
Benutzeravatar
Reaper N7 [EoT]
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1666
Registriert: Fr 26. Jun 2015, 12:59
Wohnort: Galactica

Re: Wie funktioniert der Wave-Scanner (Scarab) - Guide

Beitragvon TRATONDES » Di 15. Dez 2015, 10:21

Ich finde das durch das synthetisieren, die Schienenkanone sehr interessant wird. Die Materialien für die Basic-Hochgeschwindigekeits-Munition sind sehr schnell zusammen. So kann man gleich im Kampf wenn das Magazin alle ist (30 Schuss), nachladen. Wobei man 2 mal Synthetisieren muss um ein volles Magazin zu erhalten. Die beiden anderen Verbesserungen dazu konnte ich leider noch nicht testen, die passenden Materialien sind halt sehr selten.

Es kommt auch häufiger vor das gleich mehrere Fundstellen ziemlich nach bei einander liegen. Daher auch manchmal die senkrechten Bruchstellen (Lücken) in den Linien im Scanner.

Beim Fahren hab ich 2 Pips auf Shild und 4 auf Gas. Da man wirklich ziemlich oft bei hohen Geschwindigkeiten rumrutscht, empfiehlt es sich die meiste Zeit mit dem SRV zu fliegen, aber immer ein wenig Energie für die Landungen aufheben. Und gleich wieder abheben, wenn die Energie wieder voll ist. So kommt man am schnellsten vorwärts. Das die Hülle dabei leidet ist nicht schlimm, Eisen und ich glaub Nickel für die Basis-Reperatur des SRVs findet man am häufigsten.
Bild
Benutzeravatar
TRATONDES
Transportpilot
 
Beiträge: 152
Registriert: Do 5. Feb 2015, 08:38

Re: Wie funktioniert der Wave-Scanner (Scarab) - Guide

Beitragvon ALP » Sa 19. Dez 2015, 23:28

Habe mir jetzt nicht alles durchgelesen, aber zu [Felsen (Metallwelt): Ausbiss] kann noch Vanadium hinzugefügt werden. Gerade eben gefunden.

:sm19:

ps.: wieso gibt's keinen Buggy Smiley? xD
Bild
Benutzeravatar
ALP
Flügelmann
 
Beiträge: 378
Registriert: Sa 20. Dez 2014, 19:54

Re: Wie funktioniert der Wave-Scanner (Scarab) - Guide

Beitragvon ALP » Sa 19. Dez 2015, 23:44

Zu [Felsen (Metallwelt): Ausbiss] kann noch Antimon hinzugefügt werden. Gerade eben gefunden :)
Bild
Benutzeravatar
ALP
Flügelmann
 
Beiträge: 378
Registriert: Sa 20. Dez 2014, 19:54

Re: Wie funktioniert der Wave-Scanner (Scarab) - Guide

Beitragvon Vector Tempestatum » So 20. Dez 2015, 22:13

Salvete Alp,

Danke für die Unterstützung. Beitrag ist ergänzt. Leider schwurbel ich immer noch 23 KLy von der Blase. Dauert also noch bis ich meinen Scarab hab.

Fly and land safe
Bild
Benutzeravatar
Vector Tempestatum
Transportpilot
 
Beiträge: 199
Registriert: So 20. Sep 2015, 01:33
Wohnort: Sol, Earth, N48,15; W11,54

VorherigeNächste

mlm

Zurück zu Engineering, Crafting & SRV-Mining

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de