Elder Scrolls Blades

Beiträge die nichts mit dem Thema Elite Dangerous zu tun haben.

Moderator: Ecodrive

Anzahl(0): 0.00 0.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

Re: Elder Scrolls Blades

Beitragvon Zûnox [Fire] » Mi 13. Jun 2018, 08:25

Drakon99 hat geschrieben:Wird dann garantiert ein P2W Spiel bei dem man ohne Premium Account und massenhaften einkaufen im Store keinen Blumentopf gewinnt.
Was vermisse ich die Zeit als man einfach nur ein Spiel gekauft hat und man dann alles drin hatte. Und wenn das Spiel gut war gabs etwas später noch Addons.

Also bei mir wächst bei ESB jetzt keine Freude...


Selbst wenn es nicht P2W wird - mir wäre ein richtiger & neuer Teil der TES-Reihe echt lieber. Alle Endgeräte heißt vor allem: Auf jedem Endgerät Abstriche machen, damit es überall halbwegs spielbar ist. :/
FireMoon [Fire] erfahre mehr: -> klick mich <-

Lingrah lahney Sithis!
Benutzeravatar
Zûnox [Fire]
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1350
Registriert: Mi 16. Nov 2016, 21:53
Wohnort: Brash Dock - Siren

Re: Elder Scrolls Blades

Beitragvon Kaito » Mi 13. Jun 2018, 08:35

Zûnox [Fire] hat geschrieben:Selbst wenn es nicht P2W wird - mir wäre ein richtiger & neuer Teil der TES-Reihe echt lieber. Alle Endgeräte heißt vor allem: Auf jedem Endgerät Abstriche machen, damit es überall halbwegs spielbar ist. :/


Elder Scrolls 6 hat Bethesda auf der E3 doch auch angekündigt ;)
Das dauert aber noch... die Entwicklung ist in einer frühen Konzeptphase.

Hier der Trailer:
Bild
---> Alu-Rig als Eigenbau / ELITEDANGEROUS.DE (PvE-Gruppe) ...fly fast and DANGEROUS towards THARGOIDS!
Benutzeravatar
Kaito
Administrator
 
Beiträge: 8212
Registriert: Mi 18. Dez 2013, 11:47
Wohnort: Schaumburg

Re: Elder Scrolls Blades

Beitragvon Largo Ormand [EoT] » Mi 13. Jun 2018, 08:58

Ich hoffe da einfach auf eine starke CrossPlayfunktion, wie angekündigt.
Da mehrere Freunde nur Konsoleros sind, würde das endlich mal eine Verbindung schaffen.

ES6 bleibt natürlich als Solotitel unter Beobachtung. ;)
Seit Morrowind hat mich die Reihe einfach.
Benutzeravatar
Largo Ormand [EoT]
Flottenführer
 
Beiträge: 3338
Registriert: So 8. Feb 2015, 11:01
Wohnort: Toluku

Re: Elder Scrolls Blades

Beitragvon Kaito » Mi 13. Jun 2018, 09:18

Starfield wird bestimmt auch geil als klassisches Singleplayer-Roleplaygame.
Bethesdas Produktionen hechel ich seit Daggerfall-Zeiten hinterher. Bei den Rollenspielen wurde ich nie enttäuscht...

Das ist eines der wenigen Studios, bei denen ICH blind einkaufen kann und keine Test abwarten muss ;)
Bild
---> Alu-Rig als Eigenbau / ELITEDANGEROUS.DE (PvE-Gruppe) ...fly fast and DANGEROUS towards THARGOIDS!
Benutzeravatar
Kaito
Administrator
 
Beiträge: 8212
Registriert: Mi 18. Dez 2013, 11:47
Wohnort: Schaumburg

Re: Elder Scrolls Blades

Beitragvon Zûnox [Fire] » Do 14. Jun 2018, 08:54

Kaito hat geschrieben:Elder Scrolls 6 hat Bethesda auf der E3 doch auch angekündigt ;)


Ui, ist an mir vorbeigegangen - dann will ich mal nichts gesagt haben. Danke dir. :sm25:
FireMoon [Fire] erfahre mehr: -> klick mich <-

Lingrah lahney Sithis!
Benutzeravatar
Zûnox [Fire]
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1350
Registriert: Mi 16. Nov 2016, 21:53
Wohnort: Brash Dock - Siren

Re: Elder Scrolls Blades

Beitragvon vesteraalen [LoMaC] » Do 14. Jun 2018, 09:13

Na das mit dem blind kaufen wuerd ich noch einmal ueberdenken mit dem gedanken an Fallout 76.

Sehe da schon irgendwie das banner eines roa chapters ueber einem raketensilo wehen. ;)
Keine npc, ausser ein paar viecher, nur menschliche Trumps umd Kims.
Mir wære ein Fallout der alten schule sehr viel lieber.
Auch meine begeisterung fuer tes6 werd ich solange zuegeln bis ein klarer bescheid kommt: kein pvp, keine lootboxen und keine schusswaffen ( wie primitiv auch immer.)

Das blades werd ich erstmal aus der entfernung studieren.
Bild
Benutzeravatar
vesteraalen [LoMaC]
Staffelführer
 
Beiträge: 890
Registriert: So 11. Okt 2015, 09:16
Wohnort: 68° nord

Re: Elder Scrolls Blades

Beitragvon Excelsior2000 » Do 14. Jun 2018, 10:31

Für Elder Scrolls Blades fällt es wohl flach und bei Fallout 76 bin ich mir nicht sicher, ob und wie weit es möglich sein wirdt: das Modden bzw. Einfügen von Mods.

Das mag dem einen oder anderen nicht so wichtig erscheinen, aber Skyrim wäre kurz nach dem letzten DLC in der Versenkung verschwunden, hätte es
nicht so viele Mod-Entwickler gegeben, die das Game aufgehübscht haben. ;)
Bild
Benutzeravatar
Excelsior2000
Kadett
 
Beiträge: 85
Registriert: So 28. Jan 2018, 18:33

Vorherige

mlm

Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de