Geld Guide?

Was wünscht Ihr euch, wo gibt es Verbesserungspotenzial und was ist bekannt bzw. welche Tipps habt ihr zum Thema Gameplay.

Moderatoren: Rabbit-HH, klein Meme

Anzahl(1): 0.00 0.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

Re: Geld Guide?

Beitragvon bummie59 » Di 15. Mai 2018, 20:13

Schau mal in Ceos-Sothis vorbei. Lohnt sich mit Passagiermissonen. Nur ein Sprung und zurück min 5,5 Mio entsprechend Missionsanzahl.
bummie59
Luftschleusenputzer
 
Beiträge: 37
Registriert: Di 4. Jul 2017, 07:37
Wohnort: Bad Saulgau

Re: Geld Guide?

Beitragvon Joe Snakeshit » Mo 28. Mai 2018, 10:39

Hallo

Wahrscheinlich gibt es 100 Möglichkeiten wie man in ED zu Geld kommt. Ich bin auch erst seit zwei Monaten dabei und habe den folgenden Weg gewählt:

- Transportmissionen in Ceos - Sothis mit Type 6 https://www.youtube.com/watch?v=1-wJXpJHQdQ (ab ca. 3:15)
- Kauf einer Python mit Ausrüstung für Transportmissionen (max. Ladekapazität)
- Weiter Transportmissionen in Ceos - Sothis mit der Python erledigt
- Kauf einer Kampf-Ausrüstung für die Python
- Freischaltung des Ingenieurs Lei Chung für Verbesserung des Schildgenerators (Thermalresistenz) https://ed-board.net/de/?m=engineer&n=lei-cheung
- Wächterdrohnen-Missionen erledigt (800 Mio in ca. 8 Stunden) https://www.youtube.com/watch?v=QdzpHDx_0-A
- Datenmissionen in Ceos - Sothis erledigt (nur Föderation) und zum Konteradmiral aufgestiegen
- Federal Corvette gekauft

Ich habe während der Zeit gearbeitet und nur am Abend / Wochenende gespielt und die komplette Übung hat keine zwei Wochen gedauert.

Als ich mit ED begonnen habe, dachte ich aufgrund der ersten Artikel die ich über das Spiel gelesen habe, dass die Erarbeitung eines grossen Schiffes ein Langzeitprojekt wird. Dass es dann so schnell ging eine Corvette zu erspielen hat mich extrem überrascht. Das Schiff macht Spass und es ist auch extrem vielseitig einsetzbar. Aber wer nach dem Kauf einer Anaconda oder einer Corvette nur noch mit diesen Schiffen spielt, wird wohl nie ein wirklich guter Pilot werden.
Ich fliege deshalb gerne auch meine Volture und möchte mir auch noch eine Alliance Chieftain anschaffen. Ich denke das sind die Schiffe mit denen man wirklich den Kampf üben und seine Flugkünste verbessern kann. Mit einer gut ausgerüsteten Corvette sind praktisch alle Gegner die ich bis anhin im PvE angetroffen habe keine wirklich Herausforderung mehr und ich gehe mal davon aus, dass dies auch für die Anaconda gilt.
Joe Snakeshit
Luftschleusenkadett
 
Beiträge: 10
Registriert: Di 22. Mai 2018, 09:26

Re: Geld Guide?

Beitragvon eldiablo85 » Fr 6. Jul 2018, 22:22

Hallo zusammen.

Ich hab heut viel von meinem letzten ersparten verloren und wollte nun mal den Tipp mit Ceos-Sothis ausprobieren. Zuerst hab ich mit Datenlieferungen überall mein Ansehen hoch getrieben und danach die Passagiermissionen gemacht. Ich hab die Krait mit Kabinen voll gepackt und los gehts.

Leider kommen da bei weitem nicht die viel gelobten 5 Millionen pro Flug zusammen, es sind eher 3. Langweilig ist das Ganze auch noch :sm2: .

Dann hab ich das Schiff mit Laderaum ausgestattet, hier ist es aber das gleiche Problem. An Missionen gibts oft nur illegales, Schmuggel oder Kriegseinsätze, obwohl die Systeme nicht im Krieg sind.

Ich bau die Krait jetzt wieder um und mach mich aus dem Staub. Hat jemand einen guten Tip wie man zur Zeit ein wenig Geld machen kann? Ich möcht wieder ein wenig erkunden und mich in das ein oder andere Gefecht stürzen ohne jedes mal Angst vorm platzen zu haben weil ich dann wieder 3 Tage grinden muss.

Wo sind denn die guten alten Wächtermissionen wenn man sie mal braucht :sm38:
Benutzeravatar
eldiablo85
Flügelmann
 
Beiträge: 200
Registriert: Do 10. Nov 2016, 07:33

Re: Geld Guide?

Beitragvon Mac Oil [UGC] » Sa 7. Jul 2018, 08:03

eldiablo85 hat geschrieben:Hallo zusammen.

Ich hab heut viel von meinem letzten ersparten verloren und wollte nun mal den Tipp mit Ceos-Sothis ausprobieren. Zuerst hab ich mit Datenlieferungen überall mein Ansehen hoch getrieben und danach die Passagiermissionen gemacht. Ich hab die Krait mit Kabinen voll gepackt und los gehts.

Leider kommen da bei weitem nicht die viel gelobten 5 Millionen pro Flug zusammen, es sind eher 3. Langweilig ist das Ganze auch noch :sm2: .

Dann hab ich das Schiff mit Laderaum ausgestattet, hier ist es aber das gleiche Problem. An Missionen gibts oft nur illegales, Schmuggel oder Kriegseinsätze, obwohl die Systeme nicht im Krieg sind.

Ich bau die Krait jetzt wieder um und mach mich aus dem Staub. Hat jemand einen guten Tip wie man zur Zeit ein wenig Geld machen kann? Ich möcht wieder ein wenig erkunden und mich in das ein oder andere Gefecht stürzen ohne jedes mal Angst vorm platzen zu haben weil ich dann wieder 3 Tage grinden muss.

Wo sind denn die guten alten Wächtermissionen wenn man sie mal braucht :sm38:


Also für mich waren letzte Woche noch diese Passagiertouren Ceos-Sothis sehr erfolgreich. Hatte eine Python ohne Schilde (brauchte man bei diesen Missionen nicht) und hatte 7 Kabinen verbaut und konnte damit 7 Missionene machen. Ok ich gestehe das ich zum Missionenstappeln das Umloggen genutz habe, aber dadurch hab ich immer Missionen zwischen 1 und 1,5 Mio´s bekommen und somit bei ca. 15-20 Minuten pro flug zwischen 7 und 9 Mio gemacht (bin aber auch bei allen Fraktionen ganz oben im Ruf ;) )

Gruß
Cmdr Mac Oil
Erkunder: Elite - Handel: Elite - Kampf: Gefährlich
Föderation: Admiral - Imperium: König
Benutzeravatar
Mac Oil [UGC]
Flügelmann
 
Beiträge: 309
Registriert: So 18. Jan 2015, 11:04

Re: Geld Guide?

Beitragvon eldiablo85 » Sa 7. Jul 2018, 12:05

Mac Oil [UGC] hat geschrieben:Also für mich waren letzte Woche noch diese Passagiertouren Ceos-Sothis sehr erfolgreich. Hatte eine Python ohne Schilde (brauchte man bei diesen Missionen nicht) und hatte 7 Kabinen verbaut und konnte damit 7 Missionene machen. Ok ich gestehe das ich zum Missionenstappeln das Umloggen genutz habe, aber dadurch hab ich immer Missionen zwischen 1 und 1,5 Mio´s bekommen und somit bei ca. 15-20 Minuten pro flug zwischen 7 und 9 Mio gemacht (bin aber auch bei allen Fraktionen ganz oben im Ruf ;) )

Gruß
Cmdr Mac Oil


Ja, das mit dem umloggen hab ich auch versucht. Leider kamen irgendwann keine neuen Missionen mehr, oder nur welche mit zu vielen Passagieren. Ein Abteil blieb immer leer. Jedes mal 10 Minuten umloggen kanns ja auch nicht sein :). Ich hab mir jetzt ein Kriegssystem gesucht und versuche da mal mein Glück. Sogar Wächtermissionen gibt es hier, aber nur wenige und alle in +++ Bodenstationen zu erledigen. An solchen Stationen liegen einige meiner Schiffe im Dreck :sm12:

Ich wollt ja zur Abwechslung auch mal wieder Kopfgelder eintreiben, das ist aber doch ein wenig gefährlich wenn man kaum Geld hat. Mit der Krait + Fighter ist das zwar recht einfach, aber passiert ist ja schnell mal was.
Benutzeravatar
eldiablo85
Flügelmann
 
Beiträge: 200
Registriert: Do 10. Nov 2016, 07:33

Re: Geld Guide?

Beitragvon Janjalan » Sa 7. Jul 2018, 13:01

eldiablo85 hat geschrieben:... Sogar Wächtermissionen gibt es hier, aber nur wenige und alle in +++ Bodenstationen zu erledigen. An solchen Stationen liegen einige meiner Schiffe im Dreck :sm12:

Ich wollt ja zur Abwechslung auch mal wieder Kopfgelder eintreiben, das ist aber doch ein wenig gefährlich wenn man kaum Geld hat. Mit der Krait + Fighter ist das zwar recht einfach, aber passiert ist ja schnell mal was.


Also bei Wächtermissionen suche ich mir nie die Skimmer in den Stationen selbst aus, sondern suche nach normalen POIs in der Umgebung. Die Wächter dort (in einem Radius von zig km um die Station herum) zählen auch als Missionsziel und sind quasi risikofrei zu erledigen. Das herumboosten über der Oberfläche kostet zwar Zeit, aber im flachen Gleitflug kann man die Suche abkürzen.
Als man die Wächtermissionen noch stapeln konnte, war das ein richtig guter Weg für Credits.

Gute Jagd!
Janjalan
Bild
Benutzeravatar
Janjalan
Luftschleusenputzer
 
Beiträge: 48
Registriert: Do 2. Nov 2017, 12:02

Vorherige

mlm

Zurück zu Gameplay

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de