Meine erste Explorer Tour

Der Entdeckerbereich!

Moderatoren: Rabbit-HH, klein Meme

Anzahl(1): 5.00 5.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

Re: Meine erste Explorer Tour

Beitragvon Exo » Do 14. Jun 2018, 22:34

Ich schaue ob es noch rentable objekte gibt, die nicht gescannt wurden, ansonsten nur den Himmelskörper Scanner aktivieren und weiter springen. So mach ich es.
And the earth becomes my throne
I adapt to the unknown
Under wandering stars i've grown
By myself but not alone
I ask no one
Benutzeravatar
Exo
Transportpilot
 
Beiträge: 164
Registriert: Fr 26. Jan 2018, 10:22

Re: Meine erste Explorer Tour

Beitragvon KOLUMBUS » Fr 15. Jun 2018, 04:40

Der Grundscan wird immer gemacht, Objekte scanne ich dann nur, wenn etwas besonders interessantes dabei ist.
Und wenn ich scanne, dann immer komplett. :D

Es lohnt schon, wenn es sich z.B. um Erdähnliche, Wassserwelten, Ammoniakwelten oder hoch metallische Planeten; eventuell auch terrraformierbar; handelt.

Nur den Erstentdeckerbonus bekommst Du dann halt nicht mehr dazu.

Schönes Schiff. Dieser Lack gefiel mir auch immer sehr.

Fly Safe
Kolumbus
Fly Safe
Kolumbus

Bild
Benutzeravatar
KOLUMBUS
Flottenführer
 
Beiträge: 4998
Registriert: So 11. Jan 2015, 10:40

Re: Meine erste Explorer Tour

Beitragvon mebarak_ripoll » Fr 15. Jun 2018, 12:48

Stritzel hat geschrieben:Was macht ihr wenn ihr in einen bereits entdecken Stern ankommt? Nur mal mit den A Scanner einen ping und weiter, oder rentiert es sich die bereits entdecken planeten zu erforschen?

Ach, hatte einen super Abend heute, konnte gerade die Tour starten!

Gerade noch umlackiert und los :sm25:
29CB3443-57EF-423C-8870-534FD6DD9137.jpeg


Bin direkt von I Sola Prospect gestartet


na denn mal viel Spass und Erfolg!

Ich habe genau so eine Tour wie du vor, ....waer auch gern mitgekommen. Spiel auch auf der PS 4 und habe meine ASP grad soweit fertiggestellt für den Trip. 50 LY / Sprung sind jetzt machbar.

Wollte aber noch bis zum update warten. Und gern würde ich die Hülle noch bei den Ings pimpen. Bisher geht aber nur G1.

:sm1:
mebarak_ripoll
Luftschleusenputzer
 
Beiträge: 37
Registriert: Fr 25. Mai 2018, 00:51

Re: Meine erste Explorer Tour

Beitragvon Exo » Fr 15. Jun 2018, 13:11

Hülle brauchst du nicht pimpen, die Standort Version wiegt ja nichts also kannst auch nix verbessern
And the earth becomes my throne
I adapt to the unknown
Under wandering stars i've grown
By myself but not alone
I ask no one
Benutzeravatar
Exo
Transportpilot
 
Beiträge: 164
Registriert: Fr 26. Jan 2018, 10:22

Re: Meine erste Explorer Tour

Beitragvon Stritzel » Fr 15. Jun 2018, 13:55

mebarak_ripoll hat geschrieben:
Stritzel hat geschrieben:Was macht ihr wenn ihr in einen bereits entdecken Stern ankommt? Nur mal mit den A Scanner einen ping und weiter, oder rentiert es sich die bereits entdecken planeten zu erforschen?

Ach, hatte einen super Abend heute, konnte gerade die Tour starten!

Gerade noch umlackiert und los :sm25:
29CB3443-57EF-423C-8870-534FD6DD9137.jpeg


Bin direkt von I Sola Prospect gestartet


na denn mal viel Spass und Erfolg!

Ich habe genau so eine Tour wie du vor, ....waer auch gern mitgekommen. Spiel auch auf der PS 4 und habe meine ASP grad soweit fertiggestellt für den Trip. 50 LY / Sprung sind jetzt machbar.

Wollte aber noch bis zum update warten. Und gern würde ich die Hülle noch bei den Ings pimpen. Bisher geht aber nur G1.

:sm1:


Ich weiß nicht ob du mit mir so glücklich sein würdest auf der Reise, bin eher unflexibel was das spielen betrifft. Aber wir können uns ja gerne mal Adden, PSN ID ist die selbe wie hier!

Meine Explorer schafft nur knapp 36Lj, habe aber auch das 3a Kraftwerk drinn. Dieses ständige Modul ein und ausschalten, da wollte ich nix riskieren bei meinem ersten Trip.
Habe auch mal überlegt ob ich bis zum Update warten soll, aber ich dachte mir dann: Ist ja ED, und was hat man hier zu genüge? Zeit ;)
Bild
Benutzeravatar
Stritzel
Luftschleusenmanager
 
Beiträge: 68
Registriert: Sa 26. Mai 2018, 09:15
Wohnort: Zell am See

Re: Meine erste Explorer Tour

Beitragvon KOLUMBUS » Fr 15. Jun 2018, 15:39

Exo hat geschrieben:Hülle brauchst du nicht pimpen, die Standort Version wiegt ja nichts also kannst auch nix verbessern


Das ist nicht korrekt, die Werte werden schon besser, wenn man z.B. auf Schwer pimpt, aber das Gewicht kann nicht steigen, da 0 nun mal 0 ist, egal wie viel % man da mehr bekommt.
Fly Safe
Kolumbus

Bild
Benutzeravatar
KOLUMBUS
Flottenführer
 
Beiträge: 4998
Registriert: So 11. Jan 2015, 10:40

Re: Meine erste Explorer Tour

Beitragvon Stritzel » Fr 15. Jun 2018, 16:40

Habe nun meinen ersten SRV Feldtest hinter mir. An die Steuerung muss ich mich noch gewöhnen, habe aber zu spät die Stabilisatoren bemerkt und es war auch eine niedrige Schwerkraft vorhanden. Muss auch noch ein wenig die Tasten konfigurieren.. Aber hab nun einen kleinen Munition/Sprit vorrat, hat auch nicht lange gedauert bis man genug dafür hat :daumen:
Dateianhänge
DAF406ED-A18E-4624-B8C2-DC6133CAE328.jpeg
1A7CB7E5-EB7D-4854-BD5C-2DB0B981AF99.jpeg
Bild
Benutzeravatar
Stritzel
Luftschleusenmanager
 
Beiträge: 68
Registriert: Sa 26. Mai 2018, 09:15
Wohnort: Zell am See

Re: Meine erste Explorer Tour

Beitragvon Stritzel » Mo 18. Jun 2018, 18:55

Hatte gestern meine ersten Rückschläge. War einfach nicht mein Tag :think: Zuerst hatte ich einen Not-Stop um einen Planetenaufprall zu verhindern. Hatte nur kurz mal nicht aufgepasst im SC und hörte dann plötzlich den Detailscanner wie er zu arbeiten begann. Ich wollte noch ausweichen, aber zu spät. Okay ich scannte den Planet ( war der letzte) und wieder weg. Auf den Weg zurück zu einem hochwertigen Metallplanet - auf den ich landen will um zu farmen, checke ich die Modulliste und sah die gaaanze Seite runter Schäden. Zwar nur 3% oder so, aber trotzdem. Gut dachte ich, es wird Zeit die AFW zu testen. Gesagt, getan.ABER..., Ich hätte aus den SC gehen sollen :sm23: Eigentlich eine logische Sache, und ich habe auch hier schon irgendwo gelesen das die AFW nur im Stand zu benutzen ist, aber in diesen Augenblick wo ich das erste mal auf „reparieren“ klickte, hab ich einfach nicht daran gedacht. BAMM, die nächsten Modulschäden klopften schon an der Cockpittür. Nun gut, alles repariert bis auf das Kraftwerk das jetzt bei 97% steht, komme ich den Planeten näher der zum farmen auserwählt wurde. Als ich runter ging und aus dem „gleiten“ herausgekommen bin, habe ich mit den Schubdüsen nach unten gesteuert, etwas zu großzügig wie sich herausstellte. Als ich merkte das mir die ASP absackte, war ein abfangen schon zu spät und ich knallte mit schmackes auf die Oberfläche des Planeten, der Schild ausgefallen und der Rumpf nur noch auf 53%. Uuuuuuh das ist schlecht dachte ich. Habe ein paar Materialien zum Synthetisieren für die AFW gesammelt und bin dann wieder weg - bloß raus aus den Stern.
Aber habe sicher daraus gelernt.!

Bin jetzt erst ~2500Lj von SOL weg und schon solche Aktionen :lol: Dachte echt kurz an das umkehren - wegen den ganzen gesammelten Daten. Habe aber einen Tipp bekommen und via EDSM eine nahe Station gefunden die auch noch auf den Weg liegt. 1200Lj ist sie weg. Werde mich dann wieder melden wenn ich da bin :daumen:
Zuletzt geändert von Stritzel am Mo 18. Jun 2018, 19:11, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Benutzeravatar
Stritzel
Luftschleusenmanager
 
Beiträge: 68
Registriert: Sa 26. Mai 2018, 09:15
Wohnort: Zell am See

Re: Meine erste Explorer Tour

Beitragvon Exo » Mo 18. Jun 2018, 19:06

Glaub mir solche Erfahrungen sind gold wert, sie zeigen dir was man für Module braucht, wann und wie man sie einsetzt und wie man solche Fehler vermeidet. Das alles zu erleben ist doch besser als sie 10 mal zu lesen.
Was du auch sicher bemerkt hast, vor dem landen die g Kräfte des Planeten lesen. Ab 0,7 g wird es schwierig zu landen.
And the earth becomes my throne
I adapt to the unknown
Under wandering stars i've grown
By myself but not alone
I ask no one
Benutzeravatar
Exo
Transportpilot
 
Beiträge: 164
Registriert: Fr 26. Jan 2018, 10:22

Re: Meine erste Explorer Tour

Beitragvon Stritzel » Mo 18. Jun 2018, 19:22

Ja stimmt schon alles. Ich denke mein Fehler beim Landen waren die Schubdüsen. Hab die zu früh benutzt. Habe keinen Pic gemacht, aber der Planet hatte sicher max nur 0,25g. Auf die g‘s achte ich nämlich schon beim Planetenlesen ;)
Bild
Benutzeravatar
Stritzel
Luftschleusenmanager
 
Beiträge: 68
Registriert: Sa 26. Mai 2018, 09:15
Wohnort: Zell am See

VorherigeNächste

mlm

Zurück zu Explorer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Janjalan, Thav und 1 Gast

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de